Fundstück: Graffiti am Gleisdreieck

Graffiti - Gleisdreieck Berlin

Am U-Bhf Gleisdreieck (U1/U2) befindet sich eines der schönsten und größten Graffitibilder von Berlin. Es platziert sich an einer kompletten Hauswand und besteht aus vielen unterschiedlichen Bildelementen, angefangen von typischen Berliner Altbauten (zu finden unten links) bis zu südamerikanischen Figuren, wie die beiden abgebildeten großformatigen Frauen!

Read More »

Der Gendarmenmarkt in Berlin Mitte

Am Montag ist wieder das diesjährige Classic Open Air in Berlin zu Ende gegangen, hunderte von Menschen strömten mal wieder auf den Gendarmenmarkt, der beherrscht wird vom Deutschen und Französischen Dom und dem Konzerthaus in der Mitte. Das war Anlass für mich, mich mal zu fragen, was es mit diesem Platz …

Read More »

Die Molecule-Men

Wer sich nahe der Elsenbrücke oder der Oberbaumbrücke aufhält und Richtung Spree blickt, sieht sie schon von weitem: die Molecule Men. Diese Skulptur besteht aus drei hochaufragenden sich gegenüber stehenden und miteinander verbundenen Figuren mitten in der Spree.

Read More »

Fundstück: Feuermelder am Schloss Bellevue

Das Schloss Bellevue gehört ins Standardrepetoire jedes Berlin-Touristen. Egal zu welches Tageszeit – immer tummeln sich hier Menschen aus verschiedensten Ländern und zücken ihre Kameras. Wenn man Glück hat, sieht man neben grimmig oder auch mal gelangweilt dreinblickenden Wachpolizisten auch mal eine ein- oder ausfahrende Staatskarosse. Ein kurioses Fundstück ist …

Read More »

Ein Spaziergang am “Bolle-Ufer”

Oft schon aus der Ferne gesehen, habe ich mir letztens bei einem Spaziergang an der Spree die Gegend  um die verglasten Zwillingstürme des Bundesministeriums des Inneren in Alt-Moabit angesehen. Eingebogen bin ich auf die schöne Uferpromenade nach einer Überquerung der Moabiter Brücker mit seinen Bärenskulpturen (darum auch “Bärenbrücke” genannt), die die Stadtteile …

Read More »

Gedicht: “Der schöne Ferrari!”

Wer hätte nicht schon gerne einen Ferrari? Aber was passiert wenn eine Geldsammeldose von einem Obdachlosen auf einen Ferrari trifft? Dies und mehr erzählt uns der Dichter Veit Pakulla im heutigen Gedicht, viel Spaß dabei sowie ein bisschen Tiefsinn beim Lesen! Der schöne Ferrari! »Scheißtag!« flucht ein Obdachloser aus sich …

Read More »

Fête de la Musique Berlin 2012

Fete de la Musique - Bild aus 2011

Am 21.06.2012 findet auch wieder in Berlin das Fest der Musik statt – Fête de la Musique. Das heißt überall in der Stadt spielen unzählige Musiker gratis entweder allein, im Duett oder im Bandformat. Die Idee wurde im Jahre 1982 von dem damaligen frz. Kulturminister geboren, mittlerweile hat es sich …

Read More »

Baden gehen in Berlin 2012

Sonnenuntergang am Weissensee

Sommerzeit, Badezeit! Wohin in Berlin? Da es den Rahmen hier sprengen würde, alle guten Badeplätze in Berlin und Umland aufzuzählen, folgt hier eine kleine feine Auswahl! Fangen wir an mit dem Klassiker, dem Strandbad Wannsee, pack die Badehose ein …. Geboten wird ein 1.275 Meter langer und 80 Meter breiter …

Read More »

Berlin Walk – inspirierende Eindrücke einer Großstadt

Berlin Walk Video - Vituc

Berlin ist wieder um ein wundervolles Video reicher! Zwei Tage lang war Vitùc in der quirligen Metropole Berlin unterwegs und hat sich inspirieren lassen. Entstanden sind wunderschöne Momentaufnahmen von vielen verschiedenen Orten der Stadt. Die Eindrücke wurden digital aufgenommen, nachbearbeitet mit toller Schnitttechnik und mit träumerischer Musik (ab 0:15) unterlegt. …

Read More »

Speed-Hating in Berlin

Frau im Schreimodus - Fussballplakat

Bereits viele Paare haben sich über das sogenannte Speed-Dating kennengelernt. Obwohl es mit dieser Art der Partnersuche noch nicht lange her ist, bahnt sich bereits ein neuer Trend an. Das sogenannte Speed-Hating steht auf den ersten Blick für eine äußerst skurrile und ungewöhnliche Art des Kennenlernens.

Read More »

Vom Stadtbad zum STATTBad Wedding

Screenshot - Stattmarkt im Stattbad Wedding

Das STATTBAD (Wedding) hat einen spektakulären Sprung in das zweite Jahrhundert seiner Geschichte gewagt. In seiner ursprünglichen Form entworfen vom renommierten Architekten Ludwig Hoffman (Stadtbad Oderberger Straße), war es einst ein erholsamer Bade-Anlaufpunkt für die arbeitende Bevölkerung der Stadt (Einweihung 1907). Oft genug boten die

Read More »

Berliner Flohmärkte. Teil Drei: Mauerpark

Flohmarkt Mauerpark - Klamotten und Taschen, mehrheitlich fürs weibliche Publikum

Jeden Sonntag findet im Mauerpark (Grenze Prenzlauer Berg/Wedding) der etwas andere Flohmarkt statt. Andere Flohmärkte haben Antik-Schwerpunkte oder Sammlerleidenschaften wie Modelleisenbahn oder Ü-Eier. Im Mauerpark liegt der Schwerpunkt auf Vintage-Sachen, kreative Schöpfungen wie Fotos, Taschen, T-Shirts, Yoga-Utensilien und sonstige Klamotten bis hin zu Möbeln und Fahrrädern. Abgerundet

Read More »