Ein Streifzug in den Müggelbergen

Mein letzter Spaziergang in den Müggelbergen ist zwar schon etwas her, aber gefallen hat er mir sehr 🙂   Deswegen hier ein kleiner Tip für Neuberliner oder Berlin-Urlauber, die sich zwischendurch mal ein bisschen Ruhe im größten zusammenhängenden Waldgebiet Berlins gönnen wollen.

Read More »

Ein Wahrzeichen Berlins: Der Berliner Dom

Jeder, der Unter den Linden entlang schlendert, kann ihn nicht übersehen: Die größte Kirche Berlins, den Berliner Dom. Ob als Fotomotiv, zum Ausruhen auf dem Rasen des Lustgartens davor oder als Besucher eines Gottesdienstes, einer Führung oder einer der zahlreichen Veranstaltungen und Konzerte – der Dom zieht Jahr für Jahr zahllose Besucher an.

Read More »

Buchempfehlung: “Das Betriebssystem erneuern” – Alles über die Piratenpartei

Das Betriebssystemerneuern - Piratenbuch

In den letzten Jahren mischte eine neue Partei die Politikszene gehörig durcheinander, die Rede ist von der Piratenpartei! Diesem Phänomen, ob Eintagsfliege oder ein neuer Fels in der Parteienlandschaft, dem sind die Autoren Stefan Appelius und Armin Fuhrer in dem neuen Buch “Das Betriebssystem erneuern” auf den Grund gegangen. Angefangen …

Read More »

Top 5 – Orte für Freelancer in Berlin

Raum gibt es in zweierlei Hinsicht zur Genüge in Berlin: Start-ups schießen hier nur so aus dem Boden und Projektideen können sich unter anderen in eigens dafür geschaffenen Büroräumen frei entfalten. Immer mehr Menschen zieht es in Richtung Selbstständigkeit, egal ob als Übersetzer, Grafikdesigner oder Programmierer.

Read More »

Fundstück: Das Pferd am Hauptbahnhof

Dem ein oder anderen wird sie schon aufgefallen sein – die etwas merkwürdige Pferde-Skulptur auf der nördlichen Terasse des Hauptbahnhofs am Ausgang Europaplatz. Ist man ansonsten eher anmutige Pferde-Posen gewohnt, z.B. bei den diversen Reiter-Standbildern in Berlin, so sieht dieser „Gaul“ doch etwas so aus, als hätte er die besten …

Read More »