Der Tierpark Berlin – mit großer Bildergalerie

Fast jeder kennt den Berliner Zoo am gleichnamigen S/U-Bahnhof, der Tierpark in Friedrichsfelde hingegen ist vielen Berlinern und erst recht Auswärtigen leider nicht so bekannt. Dabei ist diese Örtlichkeit wirklich ein Besuch wert, auf einer Fläche von 160 Hektar werden über 900 Tierarten (7500 Tiere) gehalten,

Read More »

Ostern 2013 in Berlin

Osterhasen im Einsatz

Auch dieses Jahr steht wieder Ostern vor der Tür, wenn auch etwas ungewohnt winterlich verpackt zumindest in Deutschland und anderen Teilen Europa. Im folgenden gibt es ein paar Tipps, was in Berlin und Umland so geboten wird. Viel Spaß und fröhliches Ostereier-Schneestöbern!

Read More »

Ein Rasenplatz umringt von Bäumen – Der alte jüdische Friedhof an der Großen Hamburger Straße

Nicht weit vom Hackeschen Markt entfernt befindet sich der älteste Friedhof der jüdischen Gemeinde in Berlin. Wer daran vorbei läuft und einen Blick darauf wirft, mag es kaum vermuten, fehlen doch die Grabsteine auf der Rasenfläche. Nur bei näherer Betrachtung erschließt sich die Bedeutung des Platzes – eine Gedenktafel weist …

Read More »

Mobilfunk und Netzausbau in der Hauptstadt

U-Bhf Klosterstr - Moderne (IPad) und Vergangenheit

Wie steht es um den Netzausbau in der Hauptstadt? Gibt es noch einen Berliner, der ohne Mobiltelefon in der Stadt unterwegs ist? Bei der Vielzahl der mobilen Endgeräte steht man nun aber ja auch immer vor der Wahl des entsprechenden Netzes. Jeder Mobilfunknutzer kann seine eigene Geschichte über die Netzabdeckung …

Read More »

Die alte irakische Botschaft in Pankow

In Berlin steht immer noch das ein oder andere halbverfallene Gebäude aus DDR-Zeiten. Doch dieses ist etwas besonderes – eine alte verlassene Botschaft. Inmitten einer Wohnstraße in Pankow stehen etwas nach hinten versetzt vier weiße dreigeschossige Plattenbauten – eines davon war früher zu DDR-Zeiten seit 1974 die irakische Botschaft. In …

Read More »

Vortragsreihe “Verlorenes jüdisches Leben in Prenzlauer Berg”

Anlässlich des Berliner Themenjahres der “Zerstörten Vielfalt 1933” findet bis Juni eine Reihe von Veranstaltungen in Prenzlauer Berg statt, die sich mit dem verlorenen jüdischen Leben und dem Nationalsozialismus in diesem Bezirk beschäftigen. In diesem Rahmen gibt es Zeitzeugengespräche, Vorträge und im Mai zwei sicherlich spannende Touren zum jüdischem Leben …

Read More »