Long Distance Art: Global.Studio.Vienna.

Ein Künstler, zwei Roboter, drei Kunstwerke: Einzigartiges Projekt in Wien. Was hat dies mit Berlin zu tun? Die Auflösung folgt im folgenden Abschnitt. Unter dem Motto „Long Distance Art – Global.Studio.Vienna.“ erschafft der Wiener Künstler Alex Kiessling am 26. September (Donnerstag) ab 11 Uhr ein Kunstwerk in der Ovalhalle des …

Read More »

Berlins Rotes Rathaus

Das Rote Rathaus ist eines der Wahrzeichen Berlins. In Nachbarschaft des Fernsehturms und des alten Nikolaiviertels gelegen ist der große 94m hohe Turm schon von weitem zu sehen. Seinen Spitznahmen bekam es von der roten Klinkerfassade. Hier sitzt der regierende Bürgermeister, tagen der Senat von Berlin und der Rat der …

Read More »

Die schönsten Spaziergänge in und bei Berlin

Wenn viele Deutsche an Berlin denken, denken sie an den Großstadtlärm, überfüllte Straßen, Touristen und schlechte Stadtluft. Was Vielen dabei nicht bewusst ist: Berlin ist eine der grünsten Großstädte der gesamten Republik. Genau das ist es, was das Leben hier in der Großstadt so wertvoll macht: Den Stress und die …

Read More »

Italienisches Lebensgefühl – in Berlin

Wie vermittelt man das Lebensgefühl einer Kultur, die nicht die eigene ist? Keine leichte Aufgabe. Insbesondere wenn es um die Vermittlung der italienischen Kultur in Deutschland ist. Auch wenn zwischen beider Kulturen eine starke Anziehungskraft herrscht, es gibt große Unterschiede zwischen Deutschland und Italien. Laut Statistik des Tourismusweltverbandes (UNWTO) ist …

Read More »

Wohnungssuche in Berlin – ein paar Tipps

Zum Glück lernt der Mensch (meist) aus seinen Fehlern und deshalb wird in der Bundeshauptstadt einem potenziellen Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt bereits vorgebeugt. Die Frage ist, ob der Einsatz womöglich schon zu spät kommt und in einigen Jahren auch bei uns Münchener Verhältnisse vorherrschen!

Read More »

Das Filmmuseum am Potsdamer Platz

Direkt am Potsdamer Platz liegt die „Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen“. Begibt man sich durch den Spiegelsaal hinein, lernt man in einer Dauerausstellung die Geschichte der bewegten Bilder kennen, angefangen mit den ersten Pionieren und ihren Kameras ab 1895. Unvergessen wohl Charlie Chaplin in seinen Stummfilmen. Während

Read More »

Die M-Bahn in Berlin

Heute wollen wir noch ein bisschen ausführlicher auf die M-Bahn (Kurzform für die Magnet-Schwebebahn) in Berlin eingehen, welche hier schon Ansatzweise erwähnt wurde und zu einigen Interaktionen mit unseren Lesern führte. Ein Tipp war der Besuch einer Internetseite, welche sich ausführlich mit der M-Bahn und deren Einsatz in Berlin beschäftigt. …

Read More »