Tag Archives: Highlight

Eisenhüttenstadt oder das übriggebliebene Stückchen DDR (Architekturkunst) – die Neustadt

Eisenhüttenstadt Neustadt - Friedrich-Wolf-Theater in der Lindenallee

Nun folgt endlich die “sagenumwobende” Neustadt von Eisenhüttenstadt (zum ersten Artikel, der Altstadt Fürstenberg, hier entlang). Frisch geduscht und gefrühstückt ging es, so war der heutige Plan – endlich in die Neustadt – auch als Planstadt oder Stalinstadt bekannt. Dieser heutige Stadtteil war damals ab 1950 entstanden als Wohnlandschaft für …

Read More »

Eisenhüttenstadt oder das übriggebliebene Stückchen DDR (Architekturkunst)

Blick von der Deichbrücke zur Altstadt

Gar nicht weit von Berlin und noch in Brandenburg zu finden, ist das beschauliche Städtchen Eisenhüttenstadt direkt an der Oder gelegen. Viele verbinden mit dieser Stadt das (ehemals) riesige Eisenhüttenwerk und die architektonisch im sozialistischen Stil hochgezogene Neustadt. Wer wie ich (der Autor), zuvor noch nicht dort war, könnte denken, …

Read More »

Orientierungsprobleme in Berlin

Ein uralter Lackmus-Test, mit dem man feststellen konnte, ob sich ein Taxifahrer in Berlin auskennt, war die Zielansage: Fahren Sie mich zum Kurfürstendamm 5. Na, dämmert´s ? Die Hausnummer gibt es nicht, weil der Ku-Damm erst bei Nr. 10 anfängt, was alteingesessene Berliner natürlich wissen. Den Hintergrund zu diesem Kuriosum …

Read More »

BERLIN und die USA

…. hatten immer ein ganz besonderes Verhältnis zueinander. Und jetzt meine ich nicht den Kennedy-Spruch „Ish bin ein Bearleener“ – das war ja erst 1963. Alle älteren Berliner (ich also auch) haben Amerika spätestens seit 1949 nicht mehr als Besatzungsmacht, sondern als Schutzmacht empfunden – als sie dem stalinistischen Schwitzkasten …

Read More »