Home / Tag Archives: Buchbesprechung

Tag Archives: Buchbesprechung

Buchbesprechung: Ost-Berlin, die verschwundene Stadt

Cover - Ost-Berlin

Von den Autoren Harald Hauswald und Lutz Rathenow stammt das heutige vorgestellte Werk, ein Fotoband mit dem Titel “OST-BERLIN: Die verschwundene Stadt”. Tatsächlich ist es schon eine Weile her, als Ost-Berlin sowie West-Berlin gängige Alltagsbegriffe waren, speziell zur Zeit der Berliner Mauer (1961-1989). Ost-Berlin war die Hauptstadt der DDR von …

Read More »

Buchbesprechung: Berlin 151

Berlin: “die Stadt im ewigen Aufbruch, ihre Orte und Menschen in 151 Momentaufnahmen” – so verspricht es das Cover dieses Berlinführers. Auf 285 Seiten hat der Autor Volker Häring, selbst zugezogener Berliner, kleine Berlingeschichten, -besonderheiten und Sehenswürdigkeiten zusammen getragen. Von A wie Adlon geht es über das ganze Alphabet hin …

Read More »

Buchbesprechung: Fettnäpfchenführer Berlin

Der Fettnäpfchenführer Berlin ist nach eigener Aussage ein „Reiseknigge für 96 Kieze und ihre Spleens“. Für einen Trip in unsere Hauptstadt gibt es schließlich viele gute Gründe und das Buch zeigt, was im Umgang mit der Stadt und den Berlinern so alles schief gehen könnte und hat ein einige Do-it-yourself-Tips

Read More »

Buchbesprechung: BIER-Manufakturen in Berlin

Bier Manufakturen in Berlin

Berlin ist ein Ort, wo es scheinbar alles gibt, neuerdings auch Hauptstadt der deutschen Craft (dt. Handwerk)-Bier-Bewegung, daher Pioniere und selbsternannte Rebellen betätigen sich als Gründer von Mikrobrauereien. Davon und dem eigentlichen Genussmittel handelt unsere heutige Buchbesprechung. Der Autor Peter Korneffel hat sich dafür auf die Reise begeben und zahlreiche …

Read More »

Buchbesprechung: "Berliner Villenleben"

Wenn ich Touristen durch die Stadt führe, gibt es immer wieder Erstaunen über die Weitläufigkeit und Begrünung der Stadt. Die einstige Industriestadt hat immer noch das Image des „Steinernen Berlins“ von Hegemann, die Beschreibung der einstmals größten Ansammlung von Mietskasernen. Das Buch Berliner Villenleben*) listet nun detailreich die Entwicklung des …

Read More »

Buchbesprechung: BERLIN. Portrait of a City

Berlin - Portrait of a city (Cover)

Heute haben wir es mit einem Klassiker zu tun, ein Buch welches den Anspruch hat die Stadt Berlin zu porträtieren und zugleich die umfangreichste Foto-Studie über Berlin zu sein, die jemals veröffentlicht wurde. Tatsächlich ist es ein Koloss, was einem da in den Schoß fällt, hat haptische Ähnlichkeit mit gedruckten …

Read More »

Buchbesprechung: Wer lebte wo in Berlin

Wer lebte wo in Berlin - Cover

Was haben die Personen Heinrich Zille, Hildegard Knef, Erich Honecker, Kurt Tucholsky, Bertold Brecht, Willy Brandt und Franz Kafka gemeinsam? Die Antwort: Alle waren kurz- oder langfristige Einwohner der Stadt Berlin. Darauf kann man zurecht stolz sein! Interessant wäre es aber zu wissen, was haben diese und andere berühmte Persönlichkeiten …

Read More »