Geschichte

Die Vergangenheit von Berlin – vom Kaiserreich über die Weimarer Republik bis zum Vierten Reich und dem Kalten Krieg / Reportagen mit Bildern und Videos.

Oktober, 2021

  • 14 Oktober

    Video: 1990 am Checkpoint Charlie

    Checkpoint Charlie - 1990

    Das heutige Zeitzeugenvideo führt ins Jahr 1990, in den launigen Aprilmonat. Wir erinnern uns, im Herbst 1989 gab es den Mauerfall und am 7.10.2020 hörte dann auch die DDR auf zu existieren. Diese Zeit wurde begrifflich als die „Wendezeit“ oder nur kurz als die „Wende“ definiert. Tatsächlich

September, 2021

  • 30 September

    Video 1991 – Reise durch Berlin und Blick vom Fernsehturm

    Wir schreiben das Jahr 1991, die DDR ist nun wirklich Geschichte. Die Straßen und Gebäude von Ost-Berlin sprechen noch eine andere Sprache. Rückstände der Berliner Mauer sind noch an vielen Ecken anzutreffen. Viele Altbauten haben noch Kohleheizung und Toilette auf halber Treppe,

  • 21 September

    Das U-Bootmuseum in Hamburg lässt die Gäste in eine Welt voller Abenteuer eintauchen

    Mit diesem 4. Artikel endet die Reiseberichterstattung über den Sommer in Hamburg, mit dem Beusch des U-Bootsmuseums. Das liegt in Höhe des St. Pauli Fischmarktes und ist eine Einladung zur Kenntnisgewinnung über eine seltsame Welt, aber auch zu einem unvergesslichen Abenteuer.

  • 8 September

    Hamburg: Auf den Spuren der Kaffeemetropole

    Das erste Kaffeehaus Norddeutschlands wurde, nicht wie oft vermutet in Wien, sondern 1673 in Bremen eröffnet. Jan Jahns van Huisten bekam das grüne Licht vom damaligen Stadtrat. 1677 fand die Eröffnung des ersten Kaffeehauses in Hamburg statt, immerhin 6 Jahre vor der des ersten Wiener Kaffeehauses (1685).

August, 2021

Juli, 2021

  • 15 Juli

    Video: Stadtrundfahrt durch Berlin 1990

    Flohmarkt Potsdamer Platzz

    Es geht wieder auf Zeitreise ins Jahr 1990, die Mauer ist gefallen aber die DDR existiert noch. Das Video nimmt uns mit auf eine Stadtrundfahrt mit Start- und Endpunkt Kurfürstendamm. Es sind tatsächlich schon über 40 Jahre vergangen, als diese Bilder auf Film gebannt wurden. Natürlich mit der damaligen Technik,

  • 12 Juli

    Das Doberaner Münster: Geschichte und Kultur sinnlich erlebbar an der Ostseeküste

    Die Hohenzollern wussten schon sehr gut Bescheid. Die Ostseeküste bietet nicht nur gute Meeresluft. Sie ist gelebte Geschichte, wenn der Sonnengott mitspielt, was er ja oft tut, reicht der Horizont bis nach Dänemark.

Juni, 2021

  • 7 Juni

    Video 1990 – mit der S-Bahn von Berlin-West nach Alexanderplatz

    Ausschnitt Video S-Bahn Zoo -> Alexanderplatz

    Wieder ein Zeitzeugen-Video aus dem Jahre 1990, es ist der 2. Juli, Sommer, mitten in der Wendezeit. Die DDR existiert offiziell noch – ist aber im Begriff der Auflösung und es gab nun tagszuvor die Währungsumstellung. Daher die Preise und das Geld sind jetzt DM, worauf viele damalige DDR-Bürger gewartet …

Mai, 2021

Dezember, 2020

  • 14 Dezember

    Buchbesprechung: „Heimweh nach Berlin“ von Lieselotte Hoffmann

    Cover Heimweh nach Berlin

    Das Buch ist untertitelt mit „Eine Schicksalsgeschichte“ – und genau das ist es auch. Die Autorin Lieselotte Hoffmann, 1939 in Berlin geboren, sagt dazu selbst „Dieses Buch ist ein sehr persönlicher Bericht über mein Leben“ – in und um Berlin in den verschiedenen bewegten Zeiten.