Die spinnen die Neuköllner oder: “Popraci” – ein Verständigungsfest

Alles begann mit Popraci oder genauer ‚po práci’, das ‚nach der Arbeit’ oder ‚Feierabend’ heißt wieder einmal vor einigen Jahrhunderten im damaligen Rixdorf /Neukölln am Richardplatz. Damals 1737 haben sich am Richardplatz die böhmischen Zuwanderer niedergelassen und zwei Dorfgemeinschaften  mit ihren jeweils eigenen Sprache, Sitten und Gebräuche lebten und arbeiteten …

Read More »

Wir sind Helden auf dem “Heldenmarkt” am 26./27. März mit Shoppen für Weltverbesserer

Heldenmarkt 2011

Berlin ist Umweltfreundlich, manchmal Arm und Sexy, nun kommen die Helden! Dazu heute die Messeankündigung für den Heldenmarkt in Friedrichshain / Ostbahnhof (Location Postbahnhof). Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach Vorschlägen und kreativen Lösungen für einen nachhaltigen Lebensstil. Der Heldenmarkt greift diese Bedürfnisse auf und zeigt, dass verantwortungsvoller …

Read More »

Fundstück: Frühjahrs-Sonnenaufgang in Berlin

Sonnenaufgang (unscharf) Schönhauser Allee/Bornholmer Straße

Ich bin ja ein Spätaufsteher, aber manchmal lohnt es sich früher aufzustehen. Wer derzeit um 7 Uhr draußen ist, kann sich meistens an einem schönen Sonnenaufgang erfreuen! Die Sonne strahlt kräftig und sendet somit auch erste Frühlingssignale. Und als Erinnerung: am Wochenende, dem 26/27.03.2011, wird die Sommerzeit eingeläutet. Dann wird …

Read More »

Lidl an der Bösebrücke

Lidl Baustelle an der Bösebrücke - März 2011

Nun ist es soweit, der geschichtsträchtige Platz gegenüber vom Platz des 9.November an der Bösebrücke im Stadtteil Prenzlauer Berg (umgangssprachlich auch Bornholmer Brücke genannt) nimmt Gestalt an. Die Dauerlösung wird ein Supermarkt der Lidl-Kette sein. Aktuell werden dort massive Erdarbeiten durchgeführt und im Herbst soll dann der Supermarkt stehen. Zu …

Read More »

Ausstellungsprojekt 7xjung

7xjung - Mein Zimmer - Raumansicht

Im Rahmen von Gesicht Zeigen!, einer Initiative die sich an junge Menschen richtet und diese auffordert dem Rassismus die Stirn zu bieten, wurde ein neues Projekt ins Leben gerufen: “7xjung – Dein Trainingsplatz für Zusammenhalt und Respekt“. Eröffnet wurde 7xjung am 7. Juni 2010 mit viel Prominenz aus Politik und …

Read More »

Gedicht: Addjust die Addlust

Im Rahmen von Social Media, wozu auch die Blogs und die Facebook-Community gehört, wieder einmal ein zum Nachdenken anregendes Gedicht von Veit Pakulla! Viel Spaß! Addjust die Addlust Addjust mit Doppel-d, Abwandlung aus dem Englischen, wo man schlicht sagt »just add«, finde ich dermaßen nett, in meiner Addlust,

Read More »

Fundstück: U1 auf der Oberbaumbrücke

U1 auf der Oberbaumbrücke

Das heutige Fundstück zeigt sichtbar die U-Bahnlinie U1 bei der Überfahrt auf der Oberbaumbrücke. Diese Brücke wurde in neugotischer Bauweise errichtet und 1896 für den Straßenverkehr sowie ab 1902 auch für den U-Bahnverkehr freigegeben! Die Oberbaumbrücke ist die einzige Verbindungsstraße/Brücke zwischen Friedrichshain und Kreuzberg!

Read More »

Aktion Karl-Marx-Straße: “Meinstein” – Ein Denkmal für Neuköllner von Neuköllnern

Heute verdanken für diesen Kultur-Beitrag einer mail an info@inberlin.de von Barbara Lenz, Projektkoordinatorin des Meinstein-Teams. Meinstein ist ein partizipatorisches Kunstprojekt in Neukölln zur Neugestaltung des Platz der Stadt Hof. Wie vermutlich Ihr auch hatte ich davon vorher weder etwas von dieser Aktion noch vom Platz der Stadt Hof gehört und

Read More »

Straßen von Berlin – Eberswalder Straße

Eberswalder Straße - Ecke Schönhauser Allee

Diese relativ kurze Eberswalde Straße im Stadtteil Prenzlauer Berg, soll heute das Thema der Beitragsreihe “Straßen von Berlin” sein. Mit kurz ist die Länge von ca. 500 m gemeint, im Vergleich zur Kopenhagener Str mit 800m und den großen Straßen wie die Schönhauser Allee oder Prenzlauer Allee. Des Weiteren könnte …

Read More »

Fundstück: Graffiti an der Elsenbrücke

Grafiti an der Elsenbrücke

Das heutige Fundstück befindet sich an der Elsenbrücke, welches das Verbindungselement zwischen den Berliner Stadtteilen Berlin-Treptow und Berlin-Friedrichshain ist. Zu sehen ist ein Rollschuh mit einer (Graffiti-) Sprühdose im Schuhloch, das ganze ist im Comicstil gehalten. Hmm, ist es nun Kunst oder Vandalismus, dies ist eine Frage,

Read More »

Es war einmal schön UND günstig Wohnen in Neukölln … ?!

Rathaus-Neukölln mit Altbauten

Es gab einmal den heutigen Bezirk Neukölln, der mit seinen alten Dorfkerne von der bäuerlichen Vergangenheit des im Laufe der Zeit entstandenen Großbezirkes zeugt, und gleichzeitig die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden im damaligen Berlin widerspiegelt. Neukölln bündelt auch beim Wohnen und Leben unerwartete Kontraste: Denn das Großstadtgefühl der großen Hauptstraßen …

Read More »

Staatsballet inszenierte Flashmob am Hbf Berlin

flashmob hbf berlin 03.03.2011

Schon ein paar Tage her aber noch nicht allen bekannt gewesen, war die Aktion des Staatsballets Berlin am Hauptbahnhof Berlin am 3.3.2011. Dort fand ein inszenierter Flashmob statt, geworben wurde für das neue Tanzstück OZ – The Wonderful Wizard von Giorgio Madia, siehe folgendes Video. Eigentlich sind Flashmobs eine spontane …

Read More »

Zeichnungen aus dem MoMA New York

Austellung Kompass März 2011

2005 war das Jahr der MoMA in Berlin mit über 1 Million Besucher. Wer es damals verpasst hat bzw. sich für Dinge aus dem Museum of Modern Art New York interessiert, dem sei jetzt wieder die Gelegeneheit gegeben. Vom 11.03 bis zum 29.05.2011 gibt es Zeichnungen aus dem New Yorker …

Read More »