Reisen

Buchbesprechung: Ab ins Grüne – Ausflüge mit der Berliner S-Bahn

Ab ins Grüne - Viareise Verlag

Unsere heutige Buchbesprechung passt ideal in die Sommerzeit. In dieser Jahreszeit sind Reisen die wohl schönste Freizeitbeschäftigung. Neben den möglichen Fernzielen bietet auch das Berliner Umland lohnende Ausflugsziele an, die gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. Und über 60 Ziele, welche mit der Berliner S-Bahn erreicht werden können,

Read More »

Carsharingtest: Multicity in Berlin

Carsharing Multicity - Das E-Mobil

Wir haben es jetzt auch mal gewagt, mit einem Carsharing-Auto durch die Stadt Berlin zu fahren. Dazu haben wir uns einen Neuling ausgesucht, Multicity, die weiß-violetten Flitzer, die sich gerade rasant in der Stadt vermehren, das besondere daran – die Autos fahren 100% Elektrisch. Im folgenden Test berichten wir über das Angebot, unsere Erfahrungen bzgl. der Anmeldung bis hin zur …

Read More »

ITB Berlin – Ein Hoch auf Mexiko in Berlin – Arriba !

mexiko_itb_header

Eine Pressekonferenz am gestrigen Dienstag, um 10 Uhr morgens mit 500 Journalisten, sollte die Leckerbissen der diesjährigen ITB anpreisen. Das diesjährige Partnerland ist Mexiko. Die Stadt Berlin selbst schaut dabei gut aus. Auch ohne Flughafen. Die zuletzt von der Agentur Visit Berlin veröffentlichten Besucherdaten können sich sehen lassen. Jetzt ist es offiziell: „Mit rund 27 Millionen Übernachtungen und mehr als …

Read More »

Rio 2013/14 – Silvesterparty der Superlative

Gewöhnlich ist Vorsicht geboten, inflationär mit Superlativen umzugehen. In diesem Falle, allerdings, ist das durchaus angebracht. Ich rede von der Silvesterparty an der Copacabana, in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro. „Dass größte Open-Air Spektakel der Erde“, lautet die – mittlerweile – eingefleischte Bezeichnung in den Medien. Wir wissen: Brasilien ist gegenwärtig mehr denn je im Blick der Weltöffentlichkeit:

Read More »

Rixdorf – Zur Erholung aufs Land

Rixdorf (Rolf Handke / pixelio.de)

Hin und wieder überkommt einen ja mal gerne das Gefühl die Stadt verlassen zu müssen. Einfach raus in die Natur und ein wenig ausspannen, sei es auch nur für eine kurze Zeit. Zwar gibt es im Umland so einige erholsame Orte, jedoch sind diese gefühlt auch immer eine kleine Reise entfernt.

Read More »

Radtour entlang der Panke

Die Weddinger Panke

Berlin hat neben Spree, Havel und Dahme auch noch einige kleine Flüsschen zu bieten, die den Neuberlinern oft unbekannt sind. So z.B. die Panke, obwohl sie Namensgeberin des Bezirks Pankow ist. Ihr Verlauf ist selbst den Alt-Berliner unklar, in den üblichen Stadtplänen sind ja nur die Straßen einigermaßen (?) genau eingezeichnet.

Read More »

Eine Magnet-Schwebebahn in Berlin? – Besuch im Depot für Kommunalverkehr

BVG-Karten

Ziemlich spontan habe ich am letzten Sonntag das Depot für Kommunalverkehr des Deutschen Technikmuseums an der Monumentenbrücke besucht. Im Moment sind dort die 19. Tage der Offenen Tür, d.h. die alte Lagerhalle öffnet an allen Septembersonntagen von 10 – 18 Uhr ihre Tore, der Eintritt ist frei.

Read More »

Insidertour: Berlin bei Nacht

Hackescher Markt - erster Innenhof

Ein abendlicher Spaziergang durch das ehemalige Theater- und Vergnügungsviertel in der nördlichen Friedrichstraße, vorbei am Friedrichstadtpalast, dem größten Varietétheater Europas mit der längsten Girl-Reihe der Welt, durch die Oranienburger Straße und das Scheunenviertel zum Rosenthaler Platz, bekannt durch Döblins „Berlin Alexanderplatz“, mit Besuch einer traditionellen Berliner Kneipe.

Read More »