Home / Politik (page 7)

Politik

Vortragsreihe “Verlorenes jüdisches Leben in Prenzlauer Berg”

Anlässlich des Berliner Themenjahres der “Zerstörten Vielfalt 1933” findet bis Juni eine Reihe von Veranstaltungen in Prenzlauer Berg statt, die sich mit dem verlorenen jüdischen Leben und dem Nationalsozialismus in diesem Bezirk beschäftigen. In diesem Rahmen gibt es Zeitzeugengespräche, Vorträge und im Mai zwei sicherlich spannende Touren zum jüdischem Leben …

Read More »

Das Wunder der Rosenstraße

Denkmal Rosenstraße Berlin

Nur wenige Schritte entfernt vom Hackeschen Markt liegt eine kleine Gasse, der zur Zeit des 2. Weltkriegs eine besondere Bedeutung zu kam: die Rosenstraße. 1943 ereignete sich hier ein nicht mehr erwarteter Widerstand gegen die Nazis und ihren Terror gegen die Juden – ein einzigartiger öffentlicher Massenprotest.

Read More »

Stettin, die unbekannte Nachbarstadt

Stettin - Tor aus der Preußenzeit

Stettin(polnisch: Szczecin) ist nur 120km von Berlin entfernt und doch für viele Berliner eine unbekannte Stadt, trotz der über 400.000 Einwohner. Die meisten Berliner kennen zumeist nur die anderen nahe gelegenen deutschen Großstädte wie Hamburg, Leipzig oder Dresden.

Read More »

Das Band des Bundes entlang der Spree

Das Band des Bundes ist eine Anordnung von Gebäuden, die im Regierungsviertel von Berlin nördlich des Reichstagsgebäudes quer über den Spreebogen am Rand des Spreebogenparks verläuft. Als 1995 der Beschluss feststand, dass der Deutsche Bundestag von Bonn nach Berlin umzieht, war klar, dass in Berlin neue

Read More »

Das Parlament der Bäume

Ich fahre öfter mit der S-Bahn aus Richtung Zoo kommend am Hauptbahnhof vorbei. Noch vor dem S-Bahnhof Friedrichstr. sieht man rechter Hand eine angemalte Mauer in der Nähe der Regierungsgebäude. Ich hab mich immer gefragt, was es damit auf sich hat. Letztens war ich zu Fuß in der Gegend unterwegs und hab mir …

Read More »