Home / Politik (page 9)

Politik

Berliner Demokratie / Netzpolitik

Piratenpartei

Aus aktuellem Anlass ein sehr aktueller Beitrag. Heute Vormittag wurden die Server der Piratenpartei beschlagnahmt, daraufhin waren die Webseiten der Piratenpartei nicht mehr erreichbar. Am Nachmittag haben wohl anonyme Hacker die Webseiten polizei.de und bka.de attackiert, daher waren diese Internet-Präsenzen nicht mehr erreichbar. Das wirft jetzt alles ein paar interessante …

Read More »

Stolpersteine – eine Einführung

Stolpersteine am Hackeschen Markt

Einigen Berlinern und Auswärtigen sind diese sogenannten Stolpersteine schon über den Weg gelaufen. Stolpern sollte die jeweilige Person hoffentlich nur visuell und gedanklich. Diese Messingsteine sind mittlerweile in vielen Städten Deutschlands (ca. 600 Kommunen) zu finden und widmet sich den Menschen, welche in der Zeit des Nationalsozialismus, menschliches Unrecht bis …

Read More »

Ein Besuch im Reichstagsgebäude

Wer im Moment am Berliner Reichstag vorbei geht, sieht ausnahmsweise mal nicht Touristen, die stundenlang Schlange stehen, um sich die Kuppel anzusehen. Überall Absperrungen und Polizisten mit Maschinengewehren laden nicht gerade zum Verweilen ein. Wer doch einen Blick in die Reichstagskuppel und das Innere des Gebäudes werfen möchte, der sollte …

Read More »

Eröffnung “Platz des 9. November”

Platz des 9.November - Bildertafeln

Nun hat Berlin endlich einen Platz des 9.November, rechtsseitig gelegen an der Bornholmer Str vor der Bornholmer Brücke (richtiger Name ist “Bösebrücke“) im Stadtteil Prenzlauer Berg. Repräsentativer wäre der Platz gegenüber gewesen, welcher erheblich größer ist und Ort der Grenzabfertigung war. Meines Wissens gehört dieser Platz einem privaten Investor, mal …

Read More »

Straßen von Berlin – Katzbachstraße

Katzbachstraße - Häuserzeile

Und wieder unterwegs in Berlin, diesmal die Katzbachstraße, welche in Nord/Süd-Richtung durch den Stadtteil Kreuzberg (Abschnitt SW61) läuft. Im Norden mündet die Straße in die Yorckstr, zwischen drin gibt es eine Kreuzung mit der Kreuzbergstraße (lustiges Wortspiel), dann noch angrenzend an die Monumentenstr und im Süden läuft die Katzbachstr. auf …

Read More »

Mauerblümchen – eine kleine Zeitreise in die DDR

Mauerblümchen - Vorraum mit Vitrine

In der Wisbyer Str, am nördlichen Rand der Stadtteils Prenzlauer Bergs, liegt die Lokalität Mauerblümchen. Vor Ort konnte ich einiges in Erfahrung bringen, also hier die Fakten. Eröffnet wurde die Lokalität 1994. Anfangs noch zu zweit, lenkt bis heute Inhaber Robert Heller die Geschicke, welcher schon Vorkenntnisse in der Gastronomie …

Read More »

ICON macht dicht

Flutgraben mit Freischwimmer und Club der Visionäre

Und wieder schreitet die Gentrifizierung voran, der bekannte Drum’n’Bass Club ICON in der Cantianstr. (Nähe Milastraße) im Stadtteil Prenzlauer Berg macht zum 1.1.2011 dicht. Den genauen Wortlaut von den ICON-Betreibern könnt Ihr hier lesen: “Liebe Freunde – Dear Friends Am 01.01.2011 ist Schluss! Wir sind eine der Institutionen im Berliner …

Read More »