Geschichte

Die Vergangenheit von Berlin – vom Kaiserreich über die Weimarer Republik bis zum Vierten Reich und dem Kalten Krieg / Reportagen mit Bildern und Videos.

Oktober, 2014

  • 9 Oktober

    Endstation Berlin – 25 Jahre Weltreise vorüber

    Gunther W. Holtorf in Siegerpose am Brandenburger Tor (08.10.2014)

    Jeder Mensch geht gerne auf Reisen, in der Regel zwischen ein und zwei Wochen – es gibt aber auch Menschen wie Gunther Holtorf, welcher zusammen mit OTTO (sein Geländewagen), 26 Jahre auf Weltreise war. Diese Reise hat am 8.10.2014, direkt vor dem Brandenburger Tor, ihr offizielles Ende gefunden. Gestartet im …

  • 7 Oktober

    50 Jahre Staatsratsgebäude, gewürzt mit der Ironie der Geschichte

    Leitspruch "Trotz Alledem"

    Staatsratsgebäude, klingt schon mal sehr sozialistisch aber tatsächlich ist es ein Gebäude was die DDR überlebt hat und präsent ist, mitten in der Stadt mit der schönen Adresse Schloßplatz 1 – direkt hinter dem Schlossneubau. 50 Jahre ist ein stolze Zahl, anlässlich dazu gab es am 06.10.2014 eine Jubiläumsveranstaltung mit …

  • 2 Oktober

    Wohin am 03.10.2014?

    Der 3.10 ist auch in diesem Jahr (2014) ein Feiertag, ein wichtiger in der deutschen Geschichte aber in der privaten Wahrnehmung meistens noch nicht so richtig angekommen. Wohin an diesem Tage, in den folgenden Abschnitten ein paar Tipps unsererseits dazu.

September, 2014

  • 29 September

    Deutsches Historisches Museum in Berlin, 3.10.2014 freier Eintritt mit Sonderveranstaltungen

    Deutsches Historisches Museum - Aussenansicht im Herbst 2012

    „Deutschland einig Vaterland“ – Der 3. Oktober zwischen Geschichte und Gedenken, so lautet der Titel, anlässlich des Feiertages, zu dem das Deutsche Historisches Museum (DHM) in Berlin einlädt. Zudem sind Eintritt, Führungen und Filmvorführung kostenfrei!

  • 24 September

    Videos zum ehemaligen Flughafen Tempelhof

    Tempelhofer Feld - Anblick des Flughafens

    Der alte Flughafen Tempelhof hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich, welche wir schon in einem älteren Blogartikel ausführlich erzählt haben. Heute möchten wir ergänzend dazu, zwei sehenswerte Videos vorstellen. Der erste Video ist eher eine Diashow mit vielen eindrucksvollen Bildern vom ehemaligen Flughafen und dessen Bestandteilen,

  • 15 September

    Video: Flug über das zerstörte Berlin 1945 (in Farbe) – Teil 2

    Flug über Berlin 1945 ÔÇô Ausschnitt

    Es gibt noch weiteres Bildmaterial zum zerstörten Berlin im Jahre 1945, welches wir natürlich nicht vorenthalten möchten (hier geht es zum ersten Teil). Auch dieses Video zeigt wieder das traurige Ergebnis wenn Menschen Waffen verwenden. Im Detail ist in dem folgenden Farbvideo die Berliner Mitte zu sehen, Regierungsviertel, die historische …

  • 2 September

    Video: Flug über das zerstörte Berlin 1945 (in Farbe)

    Flug über Berlin 1945 - Ausschnitt

    Das heutige Video zeigt das zerstörte Berlin im Jahre 1945, ein trauriger Anblick, welcher allen Menschen bewusst machen sollte, wie sinnlos Krieg ist. Unschuldige Menschen verlieren ihr Leben, Städte verlieren ihre Seele. Von der Reichshauptstadt Berlin wurde politisch und militärisch 1939 der zweite Weltkrieg eröffnet, welcher sich in den Folgejahren …

August, 2014

  • 28 August

    Die Humboldt-Box in Berlin-Mitte

    Humboldt-Box

    Mitten in der Stadt klafft noch ein große Lücke, gemeint ist der Schlossplatz zwischen Alexanderplatz und Unter den Linden. Eines Tages soll an dieser Stelle das wiederaufgebaute Stadtschloss entstehen. Bis dahin informiert eine Box, die Humboldt-Box, ein etwas unförmiges Gebilde, über den Stand und die Zukunft

  • 14 August

    25 Years Fall of the Wall – Lichtgrenze

    Am 7-9.November 2014 wird es anlässlich des 25jährigen Mauerfalls eine wirkliche großartige Kunstinstallation geben – mit den Namen LICHTGRENZE. Angefangen von der Bornholmer Straße durch Mitte bis zur Oberbaumbrücke, wird es weiße Ballonkugeln (insgesamt ca. 8.000 in der Anzahl) geben, welche den Mauerverlauf symbolisieren.

  • 7 August

    Zwangsarbeit im 2. WK. Zeitzeugen-App

    Zwangsarbeit - App

    Ein ernstes Thema, Zwangsarbeit im zweiten Weltkrieg, welches auch in Berlin stattgefunden hat. Mit diesem Thema hat sich die Berliner Geschichtswerkstatt auseinandergesetzt und es audiovisuell als Smartphone-App umgesetzt. Mit Hilfe dieser App können die Nutzer den Erinnerungen, ehemaliger Zwangsarbeiter in Berlin zur Zeit des Nationalsozialismus, folgen.