Home / 2013 (page 4)

Yearly Archives: 2013

Spaziergang zwischen den Schienen – Natur-Park Schöneberger Südgelände

Am letzten Sonntag war herrliches sonniges Herbstwetter – was gibt es also schöneres, als einen Spaziergang draußen in der Natur zu machen. Ausgesucht hab ich mir dafür das Schöneberger Südgelände, gelegen zwischen dem Südkreuz und dem S-Bahnhof Priesterweg. Dieses Gebiet ist Teil des ehemaligen Bahnbetriebswerks und Rangierbahnhofs in Berlin-Tempelhof, der …

Read More »

Immobilienboom in Berlin – Wohnung kaufen oder mieten?

Katzbachstraße - Weitblick

Zwar wurden im Mai dieses Jahres zum einen die zulässigen Mietpreiserhöhungen im Bundesland Berlin per Gesetz begrenzt und zum anderen das Zweckentfremdungsgesetz beschlossen, das die beliebte Nutzung von Wohnungen als zu vermietendes Feriendomizil einschränken soll, ob diese Maßnahmen aber eine schnelle Entspannung auf dem Berliner Wohnungsmarkt bringen können, bleibt abzuwarten. …

Read More »

Kleine Details vom 9.11.1989

Platz des 9.November - Bildertafeln

Für alle, die bei den Erinnerungs-Rundgängen (u.a. hier) nicht dabei sein können, und auch für alle, die nur die Pressekonferenz mit dem berühmten Zettel in Erinnerung haben, hier noch einmal ein paar kleine, aber feine Details vom Ablauf des (fast) bekanntesten Tages der neueren Deutschen Geschichte. Dazu kann man dann …

Read More »

Herbstimpressionen vom Teltowkanal

Folgende stimmungsvolle Herbstaufnahmen sind letztes Wochenende auf einer gemütlichen Radtour im Abschnitt des Teltowkanals entstanden. Durchfahren wurden auf den Bildern jeweils die Stadtteile Steglitz/Lankwitz und Tempelhof/Mariendorf, Endstation Tempelhofer Hafen. Noch ein paar Fakten: der Kanals ist ca. 38km lang und verläuft vom südwestlichen Berliner Umland bis an die Spree im …

Read More »

Berlin und die märkischen Wasserstrassen

“Berlin ist eigentlich nur ein Wasser-Rastplatz zwischen Spandau und Köpenick” war mal ein Bonmot eines Historikers, denn Spandau und Köpenick sind beide etwas älter als die namens gebende Hauptstadt. Das Wasser in einer Stadt hat vielfältige Gesichter : einerseits hat Berlin ein beispielloses Wassersportrevier (was zunehmend entdeckt wird), andererseits haben …

Read More »

Meret Oppenheim – Retrospektive im Martin Gropius Bau

Meret Oppenheim wird von vielen als eine Ikone des „magischen Surrealismus“ gefeiert. Zu ihrem 100. Geburtstag widmet ihr der Martin Gropius-Bau eine Ausstellung, die noch bis zum 01. Dezember zu sehen ist. Über 200 Werke zeigen die Vielschichtigkeit der Künstlerin in ihren Zeichnungen, Schmuck und Kostümen, Plastiken und

Read More »

Bob Dylan in Berlin – Halb so wild!

Zunächst fing alles vielversprechend an. Bereits zum Jahresbeginn erblickte man auf den Meeresplakaten an den Eingangstüren des Tempodroms, dass sich der Meister der Gegenkultur, der Besitzer einer unverwechselbaren Stimme, (aus der Perspektive noch weit entfernt) im Herbst in die Hauptstadt begeben würde. Die einzige Station

Read More »