Geschichte

Die Vergangenheit von Berlin – vom Kaiserreich über die Weimarer Republik bis zum Vierten Reich und dem Kalten Krieg / Reportagen mit Bildern und Videos.

Januar, 2013

  • 10 Januar

    Die East Side Gallery

    Die East Side Gallery ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Berlin. Zu finden ist sie in Friedrichshain zwischen Ostbahnhof und Oberbaumbrücke, am Ufer der Spree gegenüber der O2-World. Mit rund 1,3 km Länge ist es das längste zusammenhängende Stück, was noch von der ehemaligen Grenzmauer übrig geblieben ist.

Dezember, 2012

  • 20 Dezember

    Berlin Kalender 2013 – Themenjahr „Verlorene Vielfalt“

    Kalender 2013 - Verlorene Vielfalt

    Ein etwas anderer Taschenkalender für das Jahr 2013 ist jetzt im Berlinstory-Verlag erschienen. Neben der gewohnten Kalenderfunktionalität (eine Woche = eine Doppelseite), Feiertagshinweisen und Platz für eigene Termine / Notizen widmet sich diese Kalenderausgabe dem Schwerpunkt „Berlin im Nationalsozialismus“. Kein einfaches Thema, wie auch schon im Vorwort

  • 19 Dezember

    Die Wiege Berlins – das Nikolaiviertel

    Nikolaiviertel -Gründungsbrunnen

    Das Nikolaiviertel in Mitte ist der historische Kern von Berlin. Hier wurden Berlin östlich der Spree und das kleinere Cölln direkt gegenüber am westlichen Ufer der Spree gegründet und 1237 erstmals nachweislich urkundlich erwähnt.

  • 12 Dezember

    Ein geschichtsträchtiger Ort: Der Bebelplatz in Berlin-Mitte

    Der Bebelplatz liegt am Anfang der Straße Unter den Linden. Er ist benannt nach Ferdinand August Bebel (1840 – 1913), dem Mitbegründer der Sozialistischen Arbeiterpartei. Die Freifläche entstand 1741 – 1743, geplant als der architektonische, kulturelle und geisteswissenschaftliche Mittelpunkt des preußischen Reiches (Forum Fridericianum). Hier sollte nach den Plänen der Preußenkönige …

  • 6 Dezember

    Die bewegte Geschichte des Bethanien in Kreuzberg

    Das Bethanien am Mariannenplatz in Kreuzberg ist nicht zu übersehen – ein langgestrecktes Gebäude vor hinter einem leeren Platz, das Portal eingerahmt von zwei Türmen und einer Glocke. Gegründet wurde es

  • 4 Dezember

    Hoch hinaus in Berlin – Ein Aufstieg auf den Französischen Dom

    Frz. Dom - Blick von oben auf den Gendarmenmarkt

    Es gibt viele Möglichkeiten, Berlin von oben zu betrachten, eine davon ist von der Spitze des Französischen Doms am Gendarmenmarkt, gegenüber vom Deutschen Dom. Für viele ist der Gendarmenmarkt einer der schönsten Plätze der Stadt, hier findet auch alljährlich das Classic Open Air statt. Eingerahmt wird der Platz

November, 2012

  • 30 November

    Fundstück: Baumhaus an der Mauer

    Baumhaus an der Mauer - Berlin-Kreuzberg

    Heute haben wir für euch ein ziemlich kurioses Fundstück: Das „Baumhaus an der Mauer“ in der Nähe des Bethaniendammes in Kreuzberg, gleich neben der St. Thomas-Kirche. Auf den ersten Blick sieht es etwas aus wie gewollt und nicht gekonnt – ein Baum ragt mitten aus der Hausmauer, das Grundstück ist …

  • 29 November

    Sonderführung: Vorweihnachtszeit in Berlin am 15.12.2012 um 15 Uhr

    Weihnachtsmarkt Gendarmenmarkt

    In Berlin gibt in der Vorweihnachtszeit über 80 Weihnachtmärkte, bei unserem Stadtspaziergang durch die historische Mitte Berlins werden wir einige davon besuchen. Angereichert mit geschichtlichem Hintergrundwissen sowie Anekdoten incl. vorweihnachtlicher Besinnlichkeit beschreiten wir verschiedene Weihnachtsmärkte.

  • 19 November

    Die Polizeihistorische Sammlung Berlin

    Die Polizeihistorische Sammlung kann im Polizeipräsidium Berlin am Platz der Luftbrücke in Tempelhof besichtigt werden. In ihr wird die Geschichte der Polizei an sich und besonders der Berliner Polizei dargestellt. Wie kam es dazu, dass die Polizei überhaupt gegründet wurde? Wie entwickelte sich das Wesen der Polizei?

  • 13 November

    Der alte Berliner Garnisonsfriedhof in Mitte

    Der alte Berliner Garnisonsfriedhof in der kleinen Rosenthaler Straße ist eine Oase der Ruhe mitten in Mitte. Die recht weit auseinander stehenden  Grabmäler sind sehr schön, Bänke laden zum Verweilen ein. Der Garnisonsfriedhof ist der älteste noch erhaltene Militärfriedhof Berlins und wurde ursprünglich 1705 außerhalb der alten Berliner Stadtbefestigung gegründet. …