Home / Gesellschaft / Umfrage: Soll die A100 Verlängerung in Berlin-Treptow realisiert werden?

Umfrage: Soll die A100 Verlängerung in Berlin-Treptow realisiert werden?

Überall hört Mann und Frau, welche irgendwie in Bezug zu Berlin stehen von dem Projekt A100. Da hinter steht aktuell der Ausbau der Berliner Südringes (Autobahn) in Richtung Treptow. Wie bei so vielen Projekten, siehe aktuell auch Stuttgart 21 gibt es ein Pro- und ein Contra-Lager. Die Gegner haben sich unter der Initiative STOP A100 formiert, auf der Homepage ist einiges von den möglichen (negativen) Veränderungen zu lesen. Ganz sachlich argumentiert die Stadtentwicklung Berlin natürlich positiv für die Umsetzung. Was sagen die Blog@inBerlin-Leser, auf der rechten Seitenleiste ist aktuell eine Umfrage dazu geschaltet. Mit drei einfachen Antwortmöglichkeiten, Ja, Nein oder Egal. Ganz einfach also, bald folgt dazu eine Auswertung, mal schauen was rauskommt!

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

REWE Family - Berlin 2017

Nachlese: REWE-Family in Berlin

Nach Köln, München, Hamburg sowie weiteren Stationen hat das REWE-Family-Event am letzten Samstag in Berlin …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*