Home / Architektur / #MissionBahnhof – Fotoaustellung im Berliner Hauptbahnhof

#MissionBahnhof – Fotoaustellung im Berliner Hauptbahnhof

Derzeit kann im Berliner Hauptbahnhof eine schöne Fotoausstellung besichtigt werden. Es geht zentral um die Bahnhöfe Deutschlands, Europa und der Welt. Sie sind ein Ort voller Geschichten, oftmals der erste Kontakt mit dem neuen Ort oder sogar Land. Freudiges Wiedersehen und emotionale Abschiede sind hier täglich zu beobachten, aber auch architektonisch haben die Orte viel zu erzählen. Bahnhöfe sind oft Anfang und Ende einer langen oder kurzen Reise und neben den anderen Orten eines Ausflugs wie zum Beispiel dem klassischen Hotel nicht ganz unwichtig. Ein schönes Hotel in Berlin, das Pullman Berlin Schweizerhof befindet sich in der Nähe der zentralen Sehenswürdigkeiten Berlins und ist dabei nur drei S-Bahn Haltestellen vom Berliner Hauptbahnhof entfernt. Manche Bahnhöfe in Berlin und Anderswo werden dabei öfter und manche Stationen weniger frequentiert, weitestgehend abhängig ob es sich um die langersehnte Urlaubreise per Bahn oder bekannte Alltagsstrecken handelt.

Die Deutsche Bahn hat zu dieser Thematik, nicht ganz uneigennützig, eine Instagram-Aktion mit dem Hashtag #MissionBahnhof gestartet, dabei gab es über 1.700 Einsendungen innerhalb von sechs Wochen, mit teils persönlichen Eindrücken. Und dabei spendete das Bahnunternehmen jeweils 5 Euro für jedes Bild an die Flüchtlingshilfe der Bahnhofsmissionen, eine gute Sache. Die besten Bilder wurden ausgewählt und gehen auf Wanderreise in den Deutschen Bahnhöfen, hier in Berlin seit Herbst zu sehen, Dauer leider unbekannt!

Ziemlich in der Mitte des Bahnhofes stehen die Stellwände mit den ausgewählten Fotos (im Klein- und Großformat), dazu jeweils eine Beschreibung inkl. Instgram-Name. Sichtbar sind Züge, Bahnsteige, Bahnhofsgebäude, Bahnhofshallen, Menschen auf der Rolltreppe, Bahnhofsvorplätze usw. Wir können nur allen Vorbeikommenen, also Reisende oder auch Einheimische Berliner mal in der Mitte des Berliner Hauptbahnhofes vorbeizuschauen und sich diese kurzweilige Ausstellung anschauen, was eine Reise für sich ist. Weitere Impressionen sind in der folgenden Bildergalerie zu bestaunen, vor Vort ist es wie immer am besten. Wer sich mehr dafür interessiert, hier zwei weitere Links zu den größten Bahnhöfen der Welt und zu den wohl zehn spektakulärsten Bahnhöfen der Welt.

Bildergalerie:

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der Metropole Deutschlands.

Check Also

Christmas Garden Berlin 2016 (Foto: Jana H.)

Impressionen aus dem Christmas Garden Berlin

Wie schon vor einiger Zeit angekündigt, hat Berlin jetzt seinen ersten offiziellen Christmas Garden, beheimatet …

3 comments

  1. Klasse, so leer sieht man den Bahnhof (leider) nur selten. Tolle Fotos!

  2. Endlich mal wieder eine tolle Fotoausstellung! 🙂 Danke, Hannes

  3. Eine echt schöne Ausstellung! Bahnhöfe haben für mich etwas sehr anmutiges und besonderes an sich. Schade das die Ausstellung vorbei ist. Hätte ich vorher davon gewusst, wäre ich sehr gern dabei gewesen. Umso schöner ist es, dass ich hier im Blog die Bilder sehen kann! Vielen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*