Home / Geschichte / Sondertour zum 23. Jahrestag des Mauerfalls mit Zeitzeugen

Sondertour zum 23. Jahrestag des Mauerfalls mit Zeitzeugen

Wer schon immer mal mit einem Zeitzeugen sprechen möchte, welcher den Abend am 9.11.1989 in der Bornholmer Straße am Grenzübergang leibhaftig miterlebt hat, hat ebenfalls am 9.11, diesmal 23 Jahre später, die Möglichkeit dazu….

Thema: „… sofort …, unverzüglich…“ ( Günter Schabowski), die Öffnung des ehemaligen Grenzübergangs Bornholmer Straße und der Fall der Berliner Mauer in den Abendstunden des 9. November 1989. Ein Zeitzeugenbericht mit anschließendem Spaziergang entlang des früheren Grenzverlaufs zum Mauerpark im Prenzlauer Berg (A. Falge).

Datum/Uhrzeit: 9.11.2012 (FR) um 14 Uhr
Treffpunkt: auf der Bösebrücke am südlichen Eingang
des S-Bhf. Bornholmer Straße / am roten Sofa

Dauer: 2 Stunden, Preis: 12,00 Euro, Anmeldung erforderlich, siehe Kontakt. Maximale Teilnehmeranzahl 25 Personen!

Platz des 9.November - Blick vom Gehweg

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

FoL, Berlin leuchtet 2017 - Berliner Dom

Impressionen von Festival of Lights 2017 / Berlin Leuchtet 2017

Alle Jahre wieder – leuchtet es wieder in der Stadt, die beiden mittlerweile etablierten Events …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*