Home / Kultur / Freiluftkino-Saison 2011 in Berlin

Freiluftkino-Saison 2011 in Berlin

Für mich gehören zu einem schönen Sommer auch schöne Filmabende, natürlich draußen! Da bietet Berlin ja eine große Auswahl, auch im Jahre 2011. Einige Lokalitäten sind im Folgenden kurz aufgeführt (Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Beliebtheit), viele Lokalitäten bieten eine bequeme Sitzmöglichkeit a la Liegestuhl und bieten ein vielfältiges Filmangebot: In Berlins Mitte gibt es wieder das Kulturforum (vom 26. Mai-3. September, Flyer) am Potsdamer Platz, schön anzusehen ist dabei die Skyline vom Potsdamer Platz und der Abhang ermöglicht eine optimale Sicht über den Vordermann bzw. die Vorderfrau. Grüner wird im Garten der Museen Dahlem, vor der Kulisse des Sanchi-Tores! Beginn der Saison ist der 23.6 und Ende am 20.08, Schwerpunkt ist das Arthouse-Kino (Flyer).

Freiluftkino Spandau
Freiluftkino Spandau

In Spandau gab es mal vor Jahren ein Freiluftkino an der Zitadelle, ich glaube wegen den Fledermäusen findet es dort nicht mehr statt. Stattdessen gibt es eine schöne OpenAir-Alternative, in der Spandauer Altstadt schräg gegenüber vom Rathaus Spandau. Gemütlich im Innenhof der Spandauer Bibliothek können Filmabende genossen werden. Los geht es ab Freitag, den 20.05. bis in den September hinein, die Filmplanung ist recht kurzfristig eingetaktet. Klassiker hingegen sind schon die beiden Freiluftkinos in Kreuzberg (im Innenhof des Künstlerhaus Bethanien, siehe unten stehendes Foto) und im Friedrichshainer Volkspark, welche vom gleichen Veranstalter betrieben werden. Beide Lokalitäten bieten eine feste Leinwand und unterschiedliche Sitzgelegenheiten (Liegestuhl, Plastikstuhl, in F’Hain auch noch die grüne Wiese). In Kreuzberg läuft die Filmsaison schon seit dem 8.5 und endet am 28.8, schwerpunktmäßig werden Arthouse-Filme gesendet in Originalsprache und mit dt. Untertiteln. In Friedrichshain ist die Saison am 18.5 gestartet und endet am 11.09, mit langen Warteschlangen muß gerechnet werden, da dieses Freiluftkino eine große Zuschauer-Kapazität besitzt.

Freiluftkino Kreuzberg
Freiluftkino Kreuzberg

Ein weiteres OpenAir-Kino ist auf dem Cassiopeia – Gelände an der Revaler Straße zu finden, klein und beschaulich wie ein Mix von dem Spandauer OpenAir-Kino und dem Kreuzberger OpenAir-Kino. Gespielt wird meistens nur an den Tagen: Montags, Donnerstags und Sonntags. Relativ neu (Insider!) ist das  Freiluftkino Rehberge (20.5-4.9) das zum gleichen Betreiber gehört, welches auch die oben erwähnten Lokalitäten in Kreuzberg und Friedrichshain betreibt. Zwischen U-Bhf. Rehberge und U-Bhf. Afrikanische Straße geht es über den Nachtigallplatz hinein in den Volkspark Rehberge. Als Großstädter wird man von einer angenehmen natürlichen Kulisse empfangen, vom Wald und den Tieren (es zwitschern die Vögel und es quaken die Frösche). Beim Kino angekommen finden bis zu 1500 Menschen Platz an diesem (ehemaligen) Theaterspielort.

Welche Tipps haben die Leser von blog@inBerlin parat? Ab damit in die Kommentarliste oder in die inBerlin.de-Facebook-Gruppe.

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Festival of Lights - Museumsinsel

Pfingstferienprogramm 2017 der Staatlichen Museen zu Berlin – 3. – 11. Juni 2017

In den Pfingstferien bieten die Staatlichen Museen zu Berlin ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und …

2 comments

  1. Na wie gut, dass es eine Neukölln-Beauftragte bei blog.inberlin gibt!!! 😉

    Jetzt hat die waldnase doch glatt das kultige Feiluftkino Hasenheide http://www.freiluftkino-hasenheide.de/ vergessen.

    Ab Mittwoch, den 1. Juni 2011 ist es endlich so weit: dann heißt es wieder RAUS INS KINO! bis voraussichtlich 3. September. Das Kino-Programm könnte ihr euch auf der website downloaden!

  2. Und habe ich durch meinen Beitrag über den Neuen Trendbezirk Neukölln vom 23.05.2011 noch weiteres Tipps in Sachen Kino und Neukölln: das KörnerKiezKino http://www.laika-neukoelln.de/kultur Im Sommer stehen Sessel unter freiem Himmel und es werden Filme gezeigt wie z.B. jeden Sonntag den aktuellen ARD-Tatort.

    Voll cool, da schaue ich doch im Juni gleich mal vorbei. Sehen wir uns?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*