Home / WWW (page 20)

WWW

Berlin in Motion – Zeitraffervideo

Heute wieder ein schönes Berlin-Video im Zeitraffer-Modus. Dabei geht es vorbei an vielen bekannten Orten in Berlin wie der Funkturm, Friedrichstraße, Potsdamer Platz, Siegessäule, Berliner Dom, die Spree entlang und …. unterlegt mit einer passenden rhythmischen Musik. Viel Spaß beim Anschauen.

Read More »

Die besten Lieferdienste in Berlin

Ein Blick nach Amerika verrät viel über andere Traditionen im Bereich Essen. Während hier in Deutschland lieber kurz nach der Arbeit noch schnell eingekauft wird, um im Erholungsmodus etwas Kleines zu kochen, haben die Amerikaner längst eine Tradition in Sachen Lieferessen. Auch in Deutschland – besonders in der deutschen Hauptstadt …

Read More »

155 Kilometer – die Berliner Mauer neu erzählt

155 Kilometer, so lang war die Berliner Mauer um Berlin-West herum. Über 20 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer, realisierten Volontärinnen und Volontäre des 7. Jahrgangs der ems – ELECTRONIC MEDIA SCHOOL (Potsdam-Babelsberg) ein Online-Projekt mit dem Namen 155kilometer.de.

Read More »

Filmmitschnitt – Berlin 1936 in Farbe

Berlin 1936 - Brandenburger Tor

Unsere heutige Zeitreise führt uns ins Jahr 1936, natürlich nach Berlin, diesmal in Farbe. Es ist die Zeit des Deutschen Reiches, zu einem Zeitpunkt wo die Nationalsozialisten gleich geschaltet das Reich regieren. In dieser Zeit waren die Olympischen Sommerspiele und viele internationale Gäste waren in der Stadt.

Read More »

Ein Pony fährt S-Bahn – Videomitschnitt

Pony in der Berliner S-Bahn

Gestern(13.12.2012) gab es in der Berliner S-Bahn eine nicht ganz alltägliche Situation. Es gab einen Fahrgast der anderen Art, es war ein ruhiges Pony, mitten im S-Bahnwagon. Ein etwas skurriler Anblick, da es laut den gängigen Beförderungsbestimmungen nicht erlaubt ist, Tiere dieser Größe zu transportieren, da die Gefahr einer Sachbeschädigung

Read More »

Berlin Hyper Lapse – Video

Hyperlapse Berlin Video - Ausschnitt

Und wieder ein tolles Berlinvideo aus den weiten des Internets gefischt! Das besondere daran ist die Filmtechnik. Es gibt schnelle Bewegungsabläufe, Dinge und Orte werden nah heran geholt und wieder zurück gelassen, einfach ein Genuss, also einfach zurück lehnen und entspannend zuschauen…

Read More »