Exklusives Wohnen – das sind die beliebtesten Einrichtungs-Trends in Berlin!

Nicht nur der Lebensstil von vielen Menschen in Berlin ist durchaus exklusiv und sehr individuell, sondern auch die Einrichtungen der meisten Wohnungen in der Hauptstadt. Die vielen Berliner Altbauwohnungen besitzen dabei schon von selbst einen gewissen Charme und werden meistens durch sehr ausgefallene Einrichtungsideen sehr stilvoll möbliert. Individualität statt Möbel aus Massenproduktion heißt es bei vielen Berlinern, so dass ganz eigens erstellte Pläne und Konstruktionen keine Seltenheit darstellen. Welche aktuellen Einrichtungsstile gerade in Berlin voll im Trend sind, erfahren Sie hier.

mitten in Berlin (Foto: noelsch / Pixabay)
mitten in Berlin (Foto: noelsch / Pixabay)

Ein Wohnraum sollte gleichzeitig Rückzugsort, Chill-Lounge und Möglichkeit für gesellige Abende mit Freunden darstellen. So kommt es nicht selten auch auf die Funktionalität von verschiedenen Einrichtungsgegenständen an. Dazu wird ein hoher Wert auf einen geschmackvollen Einrichtungsstil und sehr exklusive Möbel gelegt. Doch bringen die besten Ideen und Vorstellungen von einem Wohnraum nichts, wenn man sich vorab keinen Plan zurechtlegt. So ist die richtige Planung bei der Einrichtung einer coolen und trendigen Wohnung in Berlin die halbe Miete. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert, so dass Sie im Folgenden einen Überblick von den aktuell beliebtesten Einrichtungs-Trends in der Hauptstadt erfahren. Auf diese Weise gelingt es schnell und einfach den richtigen Wohnstil zu finden und die eigenen vier Wände mit den richtigen Accessoires und Möbel auszustatten.

Scandifornia-Chic ist voll angesagt

Vor allem die Wohnstube genießt in Berliner Wohnungen höchste Priorität bei der Wahl von verschiedenen Einrichtungsgegenständen. Dabei fällt immer häufiger die Wahl auf den Scandifornia-Stil, der dem Wohnzimmer durch verschiedene Akzente und knalligen Farbtupfern ein ganz besonders Ambiente verleiht. Zwischen natürliches Zurückhaltung aus dem skandinavischen Wohnstil und der farbenfrohen Einrichtung in Kalifornien gelingt es hier einen einzigartigen Look zu erzeugen. Durch nachhaltige Couches von Livom gelingt es im Wohnraum ein hochwertiges Möbelstück zu platzieren, so dass gemütlichen Stunden nichts mehr Wege steht. Einen Überblick vom Angebot gibt es im Sofa Showroom Berlin, wo sich sowohl schlichte Design, als auch sehr ausgefallene Modelle finden lassen.

Der Wohnraum im Industrie-Look

Der Zeitgeist auf dem Einrichtungsmarkt hat völlig neue Wohnstile hervorgebracht. So auch den Industrie-Stil, bei dem Möbel im Design von rauer Industrie und einem charmanten Loft daherkommen. Ungewöhnliches Wohnen in Berlin ist schon lange nichts Besonderes mehr. Die Industrie-Optik erfreut sich einer großen Beliebtheit und lässt sich sehr einfach mit dezenten Möbel kombinieren.

Viel Gemütlichkeit im Schlafraum

Während die Lebenshaltungskosten in Berlin weiter steigen, wird an den Ausgaben für den Wohnraum kaum gespart. Vor allem der Schlafraum ist vielen Berlinern heilig, so dass oftmals viel Geld für den Schlafplatz in die Hand genommen wird. Ziel ist es dabei einen möglichst gemütlichen und komfortablen Schlafraum einzurichten. Dabei ist nicht nur das Bett und die Schlafunterlage entscheidend, sondern auch ein ausreichend großer Kleiderschrank, ein Schminktisch und genügend Stauraum durch Kommoden. Für die Schlafhygiene kommen Vorhänge, dezente Beleuchtungen und viele gemütliche Wohnaccessoires ins Spiel.

Funktionsmöbel vor allem in kleinen Wohnungen sehr gefragt

Aufgrund von Platzmangels müssen viele Bewohner häufig kreativ werden. Hierfür eignen sich besonders gut multifunktionale Möbel, die gleich mehrere Zwecke und Aufgaben in den eigenen vier Wänden erfüllen. Ob Schlafcouch, ausziehbarer Esszimmertisch oder Klapptisch für die Heimarbeit am Computer – es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, welche den Wohnraum nicht nur dekorativ, sondern auch sehr funktional gestalten können.

About Spreebootfahrer

Liebe das Wasser und die Großstadt Berlin.

Check Also

Kreativer Holzbau (Foto: unsplash)

Der Aufstieg des Holzbaus in Deutschland

Immer mehr Bauprojekte in Deutschland setzen auf Holz. Das natürliche Material hat in den letzten …

2 comments

  1. Ihr Blog bietet immer wieder einzigartige Einblicke, und ich lerne ständig etwas Neues dazu. Danke, dass Sie Ihr Wissen mit mir teilen!

  2. Viel Gemütlichkeit ist nicht nur im Schlafraum wichtig. Eine gemütliche Wohnung zur Miete ist ja eh Mangelware in Berlin. Danke aber für den tollen Artikel zur Einrichtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.