Home / Spaß / Radtour entlang der Wuhle

Radtour entlang der Wuhle

Schnell noch – bevor der Sommer vorbei ist – ein Tipp für eine tolle Radtour mitten durch die Stadt, ohne dass man es wirklich mit Straßenverkehr zu tun hat. Die Wuhle ist, ähnlich wie die Panke, eines von den kleineren Flüsschen, welches oft übersehen wird. (Über die Panke hatte ich schon mal geschrieben, und zwar hier)    Zwar kennen alle die Wuhlheide und den Bahnhof Wuhletal, aber wo die Wuhle entspringt und mündet ist wohl eher eine spezielle Quizfrage.

DIGITAL CAMERA
Die Wuhle – ein grünes Band quer durch die Stadt

Bekannter wird dagegen schon die „Alte Försterei“ in Köpenick sein (FC-Union Heimstadion), und die ist dann auch ein guter Treffpunkt für eine Gruppe von Radelfreunden. Dort an der Shell-Tankstelle unterquert die Wuhle die Wuhlheide, an der sog. „Pyramidenbrücke“. Wenn man die Mündung der Wuhle in die Spree genau inspizieren möchte, muss man noch 100m in den dortigen Park fahren, sollte dann aber auch mal einen Blick in den Mellowpark werfen (Details dazu im Link). Und jetzt gehts stromaufwärts bis nach Ahrensfelde auf einem angenehmen und ausgeschilderten Uferweg durch Köpenick, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Marzahn bis nach Ahrensfelde. Dort, hinter dem Friedhof, muss irgendwo die Wuhle entspringen, Genaues weiß man nicht (ich bin für Hinweise dankbar).

Aber auch zwischendurch wird ein erfahrener Scout gefordert :

  • gleich anfangs muss man sich durchs Forum Köpenick quälen : An der Parkhauseinfahrt unter dem Bahndamm durch
  • kurz vor Unterquerung der B 1 (Reichshauptstraße Köln – Königsberg !) aufpassen : Abbiegen in den Kleingärten
  • am Bahnhof Wuhletal geht´s durch den Fußgängertunnel (einziger Bahnhof mit S- und U-Bahn auf´m Bahnsteig)
  • vor den Gärten der Welt könnte man noch den Kienberg erklimmen (mit Gangschaltung !)
  • an der Landberger Allee muss man die Fußgängerampeln benutzen
  • hinter den Ahrensfelder Bergen (da lacht der Süddeutsche) muss man rechts abbiegen, sonst fährt man entlang einer falschen Wuhle zur Märkischen Allee (da waren früher die Falkenberger Rieselfelder mit Überlauf zur Wuhle)
DIGITAL CAMERA
Das Schlupfloch unter der B 1

Aber wer ein Smartphone oder Navi dabei hat, wird das schon schaffen – ich hab´s auch ohne gefunden. Man wird durch eine ganz neue Sicht auf die Stadt Berlin belohnt, lernt  Wuhlesee und -blase und den Kletterfelsen in Marzahn kennen, könnte einen Abstecher in das alte Dorf Marzahn mit der Bockwindmühle machen und seine Scheu vor alten Ostbezirken überwinden. Die Tour ist so um die 30 km lang (je nach Abstecher) und wem das reicht, der wirft am S-Bhf. Ahrensfelde sein Rad in die Bahn und fährt stadteinwärts.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mühle in Marzahn

Ja und hier noch der Tipp für eine Brotzeit in der Mitte der Tour : Am Kienberg links ab zum Café Bachmann, ruhig gelegen am Hintereingang der „Gärten der Welt“. Viel Spaß denn – und Rad- und Speichenbruch.

About Wolfkamp

Uralter Urberliner. Taxifahrer, Eisenbieger, Schneeschipper, Student, Wagenwäscher, Bananenverkäufer, Bauleiter, Ausbilder, Dozent, Hilfsarbeiter, Operator, Systemanalytiker, Autor, Stadtführer, Senior-Experte, Berliner Schnauze, usw. usw. Hab´ich was vergessen ?

Check Also

Berlin Classics - Kino Intimes

Täglich einen Berliner Klassiker

Geschichte & Gegenwart, Utopie & Realität, Poesie & Alltag: Nirgendwo anders sind diese Themen spürbarer …

2 comments

  1. Schlüsseldienst Frankfurt

    Sehr schöne Bilder, mir gefällt das Bild der Mühle auch sehr. Sind tolle Bilder geworden.

    Gruß auf Frankfurt

  2. Danke für diesen tollen Artikel !
    Ich fahre auch gerne mit dem Fahrrad, vor Allem im Sommer.
    Da ich in Hamburg wohne und der Straßenverkehr dort extrem ist muss man schon ein bisschen weiter fahren, um eine schöne Kulisse, fürs Rad fahren, zu haben. Meine Empfehlung für diejenigen, die in Hamburg wohnen, der Stadtpark. Die Bilder vor Allem das erste Bild mit der Wuhle errinert mich von der Kullise her, an den Hamburger Stadtpark. Danke für diesen tollen Artikel und für diese schöne Bilder und mach weiter so!
    Mit besten Grüßen ! Das Team von Sixpack bekommen  !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*