Home / Architektur / Fundstück: Darth Vader vorm Brandenburger Tor

Fundstück: Darth Vader vorm Brandenburger Tor

Das heutige Fundstück führt uns direkt vors Brandenburger Tor. Hier wird fleißig in aller Form den Touristen aufgelauert. Man kann sich zu zweit mit der Rikscha durch Berlin fahren lassen oder auch mit mehreren auf einer Art Fahrrad durch die Gegend strampeln. Von links und rechts wird man auf Unterschriftenaktionen aller Art und Form angesprochen – Kinderhilfe, Tierschutz usw.

Das Brandenburger Tor

Längst auch schon zum Bild am Brandenburger Tor gehören die verkleideten Soldaten, die gegen Geld für Touristenfotos posieren. „Ein, zwei, drei – cheese“ – Köpfe in die Kamera halten und lächeln und fertig ist das Urlaubsfoto mit historischem Touch. Als mit letztens allerdings ein Darth Vader grimmig entgegen blickte, musste ich ganz schön schmunzeln. Hat es den Star Wars Bösewicht zu einem Kurztrip auf die Erde verschlagen? Eben schnell bei Starbucks einen Kaffee und dann wieder zurück in die unendlichen Weiten des Weltalls? Man weiß es nicht so genau… 🙂

 

Darth Vader am Brandenburger Tor

 

About sunnykat

War 4 Jahre lang "Berliner" - im Moment hat es mich ins Rheinland verschlagen. Aber mein Herz geht immer noch auf, wenn ich nach Berlin komme! :-)

Check Also

Multimedia-Show „Brandenburger Tor“

Von mir leider völlig unbemerkt, hat sich die Ausstellung „The Kennedys“ in die Auguststr. verzogen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*