Home / Fundstücke / 90er Jahre Berlin-Feeling – Die Hütte

90er Jahre Berlin-Feeling – Die Hütte

Wer mal fühlen möchte, wie Berlin in den 90er Jahren so ausgesehen hat, mit all den Lücken und brachliegenden Flächen, den unfertigen und unkonventionellen Plätzen, dem sei eine kleine Zeitreise zur Hütte (Adresse siehe unten) empfohlen! Was erwartet den Besucher oder dem Gast? Das Areal ist ziemlich chaotisch in der Aufmachung. Daher weitestgestend unbebaut, viele Gerätschaften liegen „nutzlos“ im Garten herum. Bänke, Stühle, selbstgezimmerte Blumenkästchen, Diskokugel sind noch ziemlich das normalste was dort anzutreffen ist!

Hütte mit Berliner Charme in Prenzlauer Berg
Hütte mit Berliner Charme in Prenzlauer Berg (klicken zum vergrößern)

Die Hütte als solches ist eine Holzhütte, in der sich eine Pizzeria eingenistet hat, mit einem waschechten Italiener und leckerer Pizza, ein Getränkeangebot ist auch vorhanden! Die Sitzmöglichkeiten sind eher als funktionell zu bezeichnen! Zu finden ist das Areal, Ecke Kopenhagener Straße / Sonnenburger Straße. Gleich neben der fast schon legendären Fussgängerbrücke und dem schicksten unsanierten Haus von Prenzlauer Berg! Ansonsten gibt es auch virtuell die Möglichkeit per Facebook der Hütte einen Besuch abzustatten!

Update 2016: Mittlerweile ist die Pizzahütte auch unter dem Namen Schland Hütte unterwegs und nutzt auf dem Areal eine ehemalige mobile DDR  Gebäudeinstallation (einer Raupe nicht unähnlich).

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Sonnenuntergang am Weissensee

Baden gehen in Berlin und Umland – Ausgabe 2017

Endlich ist der Sommer 2017 da, wohin zum Baden gehen in Berlin?! Wir stellen ein …

3 comments

  1. Was ist »90ziger«? 90 = neunzig. 90ziger = neunzigziger?

  2. @Achim: ich denke, es weiß jeder was gemeint ist und es ist eine übliche Schreibweise. Da kann die Kirche auch mal im Dorf bleiben;o)

  3. The worst pizza I’ve eaten in my entire life. I don’t understand why people go there, perhaps to be reminded of the bad parts of DDR. Don’t go there even if your life depends on it, it’s really that bad!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*