Video: Berlin in Ost und West – 1990

Die heutige Videoperle zeigt in 29 Minuten einen schönen Querschnitt aus Berlin im Jahre 1990. Zu dieser Zeit waren erhebliche Unterschiede in Ost und West ersichtlich. Die DDR war gerade offiziell Geschichte (Aufnahmen vom Oktober 1990). Es startet im Osten, auf einem Parkplatz mit vielen Trabis.

Es folgt das ehemalige DDR-Außenministerium (abgerissen) und auch der Palast der Republik (abgerissen), es geht querbeet durch den Osten von Berlin. Mit dabei auch die noch damals nicht sanierte Oberbaumbrücke. Ab ca. Filmminute 20:00 geht es in der Westteil rund um den S/U-Bhf Zoologischer Garten. Der Abschluss vom Video findet auf der Museumsinsel statt (wieder Osten) und ein Blick über die Dächer von Berlin. Vielen Dank an Klaus aus Frankfurt für das Video.

Brandenburger Tor im Jahr 1990 (noch ohne wiedereingesetzte Quadriga)
Brandenburger Tor im Jahr 1990 (noch ohne wiedereingesetzte Quadriga)

ausgewählte Filmangaben:

  • 00:30 alles auf einen Blick (von links nach rechts): DDR-Außenministerium, Palast der Republik, im Hintergrund der Fernsehturm, Staatsratsgebäude
  • 01:08 Unter den Linden mit dem Berliner Dom
  • 01:33 Nikolaiviertel
  • 03:00 Fernsehturm
  • 04:10 Alexanderplatz
  • 09:11 Brandenburger Tor und Reichstag
  • 13:00 Mauerreste an der Friedrichsstraße
  • 15:40 Warschauer Brücke / Friedrichshain
  • 17:00 Oberbaumbrücke
  • 18:10 Nachts Unter den Linden
  • 20:30 Zoologischer Garten
  • 21:00 Kurfürstendamm (mit Gedächtniskirche)
  • 23:35 U-Bhf Wittenbergplatz
  • 25:40 Straße des 17.Juni
  • 26:05 Siegessäule
  • 26:45 Schloss Bellevue
  • 27:50 Museumsinsel

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Berlin - Karl-Marx-Allee

Öffentliche Touren – Programm 2024

Es wird wieder Zeit für spannende Insidertouren durch Berlin im Jahr 2024, dieses Mal öffentlich, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.