Michael Kiwanuka: Tell Me A Tale – Tribute to Berlin

Der 23jährige Michael Kiwanuka hat mit seinem Song „Tell Me A Tale“ eine eindrucksvolle Hommage an Berlin abgeliefert. Beliebte Orte wie der Mauerpark mit seinem Karoakeevent und dem Flohmarkt, Oberbaumbrücke, East-Side-Gallery, Plänterwald kreuzen seinen Weg… Mit souliger Stimme geht es auf Reise durch Berlin, festgehalten wurde es mit einer Super 8-Kamera, daher wirkt es auch so 70ziger Jahre mäßig, obwohl es in der Gegenwart spielt. Viel Spaß beim Video schauen und hören, es lohnt sich! Mehr zu Michael und seiner neuen EP (incl. diesem Lied) gibt es auf seiner Homepage!

https://www.youtube.com/watch?v=xTa28a8QKo4

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Berlin - Karl-Marx-Allee

Öffentliche Touren – Programm 2024

Es wird wieder Zeit für spannende Insidertouren durch Berlin im Jahr 2024, dieses Mal öffentlich, …

2 comments

  1. Pingback: my-tag » Michael Kiwanuka: Tell Me A Tale – Tribute to Berlin | Blog …

  2. Pingback: [SUPER8.LOG] » [Tell Me A Tale... ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.