Home / Geschichte / Video: Berlin Jahr 1900 in Farbe

Video: Berlin Jahr 1900 in Farbe

Heute möchten wir wieder eine Perle aus der Vergangenheit präsentieren. Es ist wohl eines der wenigen Filme aus der damaligen Zeit, über 100 Jahre zurück, welches uns die Stadt Berlin in Farbe präsentiert. Angefangen mit ein paar Sekunden Aufnahmen aus der Luft, erblicken wir grüne Züge, gelbe Straßenbahnen, preußische Pickelhauben und die Menschen angekleidet in verschiedenen Farben. Kleiner Hinweis: um Minute 2:50 ist München zu sehen, u.a. Marienplatz und Odeonsplatz (nach um die Filmminute 1:00). Zum Ende des Filmes sind Eindrücke aus dem Jahr 1914 festgehalten.

Berlin 1900
Berlin 1900

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Verliebtes Pärchen - Oberbaumbrücke

Dating / Partnerbörsen in Berlin

Ist es in der Großstadt schwieriger, den richtigen Partner zu finden? Verglichen mit anderen deutschen …

5 comments

  1. Wow! Danke für diesen lebendigen Geschichtsunterricht.

  2. Ganz grossartig!!! Lebe selber seit 30 Jahren in Berlin. Ost, wie auch West. Und die Berliner Stadtgeschichte ist sowas von interessant! Danke für diesen tollen Blick in eine fast vergessene Zeit.

  3. Zur Berlingeschichte auch noch einen tollen Buchtip…: „In den Ruinen von Berlin“ von Joseph Kanon. http://www.histo-couch.de/joseph-kanon-in-den-ruinen-von-berlin.html

  4. Danke für die Kommentare! Wirklich ein spannendes Kapitel von Berlin!

  5. Hallo,

    das ist echt der Hammer, kaum vorstellbar, wie wir in unserer technologiesierten Welt wohl damals ausgesehen hätten? Mit Hut und Kutsche, ohne Handy oder Tablet, einfach und schön anzuschauen. Da fragt man sich doch wirklich, ob man nicht auch in dieser Zeit gelebt haben möchte,… mal abgesehen von den schlechten Jahren…

    Auf jeden Fall ein sehr schöner Einblick….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*