Showdown in Berlin

Wer kennt es nicht, diese Gameshows wo Wissen, Geschick und Ausdauer gefragt ist. Um sich selbst dieser Challenge oder einem Battle zu stellen, steht seit Mitte 2023 quasi vor Ort in Berlin eine neue moderne Location im Stadteil Tempelhof bereit.

Vom Jahresfreundes-Treffen zum Business

Angefangen hat es mit einem jährlichen Freundeskreistreffen mit dem Credo „Schlag den Kumpel“. In verschiedenen Disziplinen galt es sich zu messen, so die Aussage von Max Muhle, einer der beiden Gründer. Viel Spaß aber auch sportliche Aspekte waren bei diesen Treffen dabei. Dann entstand die Idee – warum daraus nicht ein Business machen? So eröffneten die beiden Wahlberliner dann im Juli 2023 die neue Eventlocation „Showdown“ in der Ringbahnstr, Nahe dem S/U-Bhf Tempelhof.

Showdown - Chillout Bereich
Showdown – Chillout Bereich

Orange / Weiß ist die Welt, Oder?

In einem alten Fabrikgebäude erwarten die Gäste (von 2 – 100 Teilnehmern möglich) ein ca. 1000 qm großes Areal in den frohen Farben Orange und Weiß. Wertsachen und Kleidungsstücke können in abschließbaren Spinds verstaut werden, Toiletten gibt es natürlich auch. Zum Start / Zwischendurch oder zum Ende gibt es Chillout-Areas, wo gequatscht und Getränke konsumiert werden können.

An Spielen mangelt es wahrlich nicht, ca. 100 in der Anzahl. Für die richtige Mischung sorgt der persönliche Gamemaster, welcher in Ruhe die kommende Aufgabe verständlich erklärt. Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer folgt eine Aufteilung in mehrere Teams, schließlich möchte man sich ja „battle’n“. Nicht vergessen, einen jeweils passenden kreativen Teamnamen kreieren.

Showdown - ein Sportbereich
Showdown – ein Sportbereich

Lahm starten – durchstarten und gewinnen

Bei den Spielen sind jeweils alle Teammitglieder involviert oder einzeln nacheinander oder es gibt eine(n) Auserwählte(n). Für jedes gewonnene Spiel gibt es Punkte, welche sich aber im Folgespiel erhöhen. So kann ein Team mit einem „lahmen“ Start noch die Krone holen. Tatsächlich steht am Ende ein Siegerpodest 1-2-3 bereit für ein schönes Gruppenfoto.

Beim Vor-Ort-Besuch gab es für uns eine gemeinsame „Aufwärmübung“, Klötze stapeln mit einem verbundenen Seil – auch Fröbelturm genannt. Danach ging es in den Team-Battles rund, abwechselnd in sportlichen Aufgaben (sogar Fahrrad ist dabei, Bogen-Schießen), Geschicklichkeit oder in Denk-Aufgaben wie das Schätzen von Dingen oder Wissensquiz in Form einer Quiz-Buzzer-Challenge. Die anderen Aufgaben seien hier nicht verraten, um das Überraschungsmoment aufrecht zu erhalten.

Fazit

Wir hatten viel Spaß und die 2,5h waren wie im Fluge vergangen. Wir weckten unseren sportlichen Ehrgeiz und hatten Spaß dabei. Die Spiele sind wirklich querbeet arrangiert und fordern Körper und Geist heraus. Ideal für Geburtstage – auch für Kinder, Junggesellenabschiede oder einfach mal mit Arbeitskollegen ein tolles Teamevent erleben. Daumen hoch.

Link: yourshowdown.com

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Berlin - Karl-Marx-Allee

Öffentliche Touren – Programm 2024

Es wird wieder Zeit für spannende Insidertouren durch Berlin im Jahr 2024, dieses Mal öffentlich, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.