Fundstück: Spreearche

Das etwas andere Restaurant ist die Spreearche, ein Blockhausrestaurant ganz natürlich beheimatet auf der Spree. Unten befinden sich 20 Sitzplätze, oben gibt es weitere 12 Sitzplätze, sowie optionale Terrassenplätze. Die Besonderheit ist mit einem Bootshuttle kommen Landgänger auf das rustikale Restaurantschiff. Im kulinarischen Angebot dürfte was für jeden dabei sein. Für einige erinnert es evtl. ein bisschen an Schweden. Gefunden nahe dem Müggelsee, BVG-Haltestelle Müggelschlößchenweg.

Spreearche
Spreearche

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Humboldt-Eiche

„Humboldteiche“ ist Berlins dickster Baum

Alexander von Humboldt, der größte Naturforscher seiner Zeit, benutzte den Begriff „Naturdenkmale“ wohl das erste …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.