Diskussionsfundstück: Anti-Wedding-Kulturfestival

Anlässlich des diesjährigen ersten Wedding-Kulturfestivals am Wochenende 24/25.10.2011 gab es auch das folgendes “Anti-Wedding-Kultur-Festival”-Plakat zu entdecken, siehe Bild! Mit einer kräftigen Wortwahl wird dafür geworben, das der Wedding so bleiben soll wie er ist! “Schöner-Wohnen-Scheiße” und “Kapitalisten-Sozialpolitik” usw. ist unerwünscht! Halt andere Worte für Gentrifizierung, die sich nachweisbar in Prenzlauer Berg, Friedrichshain und Kreuzberg vollzogen hat bzw. noch vollzieht! Wie sind die Meinungen……..?

Anti-Wedding Kutlurfestival
Anti-Wedding Kutlurfestival (klicken zum vergrößern)

 

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Eisenhüttenstadt Neustadt - Friedrich-Wolf-Theater in der Lindenallee

Eisenhüttenstadt oder das übriggebliebene Stückchen DDR (Architekturkunst) – die Neustadt

Nun folgt endlich die “sagenumwobende” Neustadt von Eisenhüttenstadt (zum ersten Artikel, der Altstadt Fürstenberg, hier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 13 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.