Home / Fundstücke / Fundstück: U55 – Das längste Gruppenfoto der Welt

Fundstück: U55 – Das längste Gruppenfoto der Welt

Mitten im U-Bahn-WirrWarr am Alexanderplatz befindet sich ein bisschen unscheinbar, dass angeblich längste Gruppenfoto der Welt. Warum U55? 2006 als es noch eine rege Baustelle des U-Bahnhofes am Brandenburger Tor gab, wurde vor Ort eine Baustellen-Verkleidung in Form eines vollständigen U-Bahnzuges angebracht! Dies umfaßte 195 Passagiere, welche in Lebensgröße dargestellt wurden. Das hat dann die Rekordlänge eingebracht. Am Alexanderplatz ist nun die Erinnerung (in einer kleineren Variante) hängen geblieben^^

U55 Gruppenfoto (kleine Version am Alex) mit Buddy Bear
ein Teil vom U55 Gruppenfoto (kleine Version am Alex) mit Buddy Bear

Zu sehen sind normale Leute, angefangen von einer Familie, Berufstätige wie der Schornsteinfeger, Sanitäter, Reinigungskraft, Businessmänner und -frauen, Freizeitaktivisten wie Herthafans oder Fahrradfahrer sind auch dabei! Eine schöne Slideshow zum Projekt gibt es auf der Homepage des Schöpfers Harf Zimmermann zu bewundern! Vorbeischauen lohnt sich!

U55 Gruppenfoto (kleine Version am Alex) - komplett
U55 Gruppenfoto (kleine Version am Alex) - komplett

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Spree in Mitte

Erlebnis Berlin – Facettenreiche Urlaubstour

Ein Urlaub in der Hauptstadt verspricht jede Menge Nervenkitzel, Aufregung und Sehenswürdigkeiten. Sicherlich ist jedermann …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.