Home / Gesellschaft / Rieke ist gut in England gelandet

Rieke ist gut in England gelandet

Das Orang-Utan Mädchen Rieke, die Anfang Januar im Berliner Zoo geboren wurde, ist gut in ihrer neuen Heimat in England angekommen. Warum Rieke ins Ape Rescue Center Monkey World in Dorset umgezogen ist, haben wir euch in unserem Blog-Artikel erzählt (hier der Link zum Artikel). Rieke ist jetzt umgeben von vielen Orang-Utans und auch anderem Nachwuchs, z.B. dem kleinen  6 Monate alten Bulu Mata aus dem Zoo Budapest. Den durfte Rieke auch schon kennen lernen. Die Tierpfleger der Monkey World werden sich um beide kümmern und sie weiter mit der Flasche aufziehen.

Hier ein paar Fotos der beiden knuffigen Orang-Utan-Babys:

Bulu Mata (rechts) und Rieke (links)  © Monkey World
Bulu Mata (rechts) und Rieke (links)
© Monkey World
Bulu Mata  © Monkey World
Bulu Mata
© Monkey World
Bulu Mata mit 5 Monaten © Monkey World
Bulu Mata mit 5 Monaten © Monkey World

 

 

About sunnykat

War 4 Jahre lang "Berliner" - im Moment hat es mich ins Rheinland verschlagen. Aber mein Herz geht immer noch auf, wenn ich nach Berlin komme! :-)

Check Also

Statistik: Alter der Einwohner Berlins 2016

Berlin wächst und wächst

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg hat eine neue Statistik herausgegeben mit der Aussage, das mit …

2 comments

  1. Einfach so süß das kleine Energiebündel. Aber sie kostet bestimmt auch eine Menge Kraft.

  2. dann wünschen wir ihm mal alles gute in england und hoffen mal nur das beste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*