Auf der Marathon-Strecke durch Berlin bummeln

Hallo, ich heiße Klaus und lade dich heute zu einem, sagen wir mal, umfangreichen Ausflug ein. Ich habe einen insgesamt 42 km langen Spaziergang auf der Original Berliner Marathon Strecke gemacht und daraus eine digitale Stadtrallye in 4 Etappen erstellt: den 1. Berliner Bummel-Marathon!

Damit bekommst du mal eine ganz andere, augenzwinkernde Perspektive auf das Thema Hochleistungssport. Unterwegs beschreibe ich spannende Orte und ihre Geschichten entlang der Strecke, die beim echten Marathon zwangsläufig übersehen werden. Zur Unterhaltung gibt es amüsante und manchmal knifflige Quizfragen.

1. Berliner Bummel-Marathon (Start)
1. Berliner Bummel-Marathon (Start)

Denn wer läuft beim Marathon schon durch Hinterhöfe und Seitenstraßen und macht sich Gedanken über Fragen wie z.B: was machen die sieben Schwaben dort mit einer langen Lanze mitten auf der Straße oder welche Schuhgröße hat die Goldelse auf der Siegessäule?

4 x rund 10,5 km entschleunigter Lauf- bzw. Bummelgenuss mit vielen Oh’s und Ah’s zum Staunen.

Jede Etappe steht dabei mit Start und Zielpunkt für sich selbst, du kannst also auch einen Quereinstieg in den Marathon machen bzw. die Etappen in anderer Reihenfolge angehen. Auch Unterbrechungen sind kein Problem, die lialo App merkt sich die Stelle und setzt am letzten Punkt wieder ein.

Vor Ort auf der Straße macht der Bummel-Marathon natürlich am meisten Spaß, wenn das Wetter nicht mitspielt oder Berlin zu weit weg ist oder du an akuter Faulheit leidest, geht es aber auch vom Sofa aus ´;-).

Die Strecke eignet sich übrigens auch prima als Radtour, Hinweise auf Barrierefreiheit sind jeweils einzeln angegeben. Alle 4 Touren sind gratis und die browserbasierte WebApp lialo benötigt weder Installation noch Anmeldung. Einfach www.lialo.com aufrufen, Bummel-Marathon auswählen, starten und losbummeln.

Auf geht’s, ich wünsche dir viel Spaß bei einem entspannten Stadtrallye-Erlebnis, durch die unterschiedlichsten Berliner Kieze, mit vielen versteckten und überraschende Details am Wegesrand.

Link: 1. Berliner Bummel-Marathon

About KT-Berlin

Hallo! Mein Name ist Klaus und ich bin seit einigen Jahren im Ruhestand. Ich bin gern unterwegs, genieße die Natur oder erkunde auf Reisen Land und Leute. Der Schwerpunkt der Unternehmungen liegt in Berlin und Brandenburg. Ich will von Stadtspaziergängen und Radtouren durch den „Dschungel“ der Großstadt berichten und dabei Tipps geben und Hintergründe erklären. Berlin hat viele Persönlichkeiten, deren Spuren ich aufnehme, Geschichten die erzählt werden müssen und unzählige Ansichten, die es lohnt im Bild festzuhalten.

Check Also

Hamburg: Auf den Spuren der Kaffeemetropole

Das erste Kaffeehaus in Europa wurde, nicht wie oft vermutet in Wien, sondern 1673 in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht − fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.