Home / Architektur / Berliner Wohnstile: So richtet man sich in der Hauptstadt ein

Berliner Wohnstile: So richtet man sich in der Hauptstadt ein

Keine andere deutsche Stadt ist so multikulturell wie Berlin – das spiegelt sich auch in der Einrichtung ihrer Bewohner wieder. Erfahren Sie, welche Wohnstile in der weltoffenen Metropole besonders beliebt sind und finden Sie Inspiration für Ihr eigenes Zuhause. 

Berlin Style: Stimmungsvoller Stilmix

Den Anfang macht ein Einrichtungsstil aus der Bundeshauptstadt selbst, der inzwischen auch auf internationalem Parkett immer beliebter wird. Beim Berliner Wohnstil trifft Shabby Chic auf Upcycling. Improvisation ist das Mittel der Wahl und häufig werden Elemente verschiedener Wohnstile kombiniert. Ein authentisches Berliner Interieur verbindet puristische Designermöbel mit abgenutzten Fundstücken vom Flohmarkt, Erbstücken im Retro-Look sowie umfunktionierten Deko-Elementen – zum Beispiel einem Einmachglas als Blumenvase. Dadurch entsteht ein strukturiertes Chaos, das Sie mit knalligen Wandfarben gekonnt in Szene setzen. Lassen Sie Ihr Eigenheim die Geschichte Ihres Lebens erzählen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Verlängertes Wohnzimmer - Eingangsbereich
Oder wie wäre es mit einem Verlängerten Wohnzimmer? (Theater in Friedrichshain) – Eingangsbereich

Amerikanischer Wohnstil: Einrichtung im Großformat

Der amerikanische Stil basiert auf einer Mischung aus XXL-Wohnkultur und kolonialen Elementen. Große, offene Räume werden mit ausladenden Möbeln bestückt. In der Küche erwartet Sie ein geräumiger Kühlschrank im Retro-Look – am besten inklusive Eiswürfelspender. Dunkle Holzmöbel im Kolonialstil wirken elegant und bieten durch ihre Größe viel Stauraum. Moderne Elemente ergänzen Sie mit passenden Wohnaccessoires im Landhausstil. Handwerkskunst ist ein wichtiger Teil amerikanischer Inneneinrichtung. Kissen und Steppdecken – wie der sogenannte Quilt – aus verschiedenen Stoffen verströmen heimeligen Komfort und wurden schon im 17. Jahrhundert von europäischen Einwanderern genutzt. Dazu passen imposante Lampen oder Kerzenleuchter für die perfekte Mischung aus Opulenz und Gemütlichkeit.

Skandinavischer Wohnstil: Holz und helle Farben

Um Ihr Zuhause skandinavisch einzurichten, sind Sie nicht nur auf ein bekanntes Möbelhaus angewiesen. Der beliebte nordische Wohnstil steht für Freiheit, Leichtigkeit und Nachhaltigkeit: Möbel bestehen überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen wie Holz oder Wolle und sind gleichzeitig gemütlich und funktional. Minimalistisches Design wird mit farbenfrohen Deko-Elementen ausgeglichen. Das schafft eine individuelle Wohnatmosphäre mit verspielter Eleganz. Dazu passen Elemente im Landhausstil wie liebevoll verzierte Keramik, kuschelige Decken und Teppiche sowie Bilder mit Naturpanoramen. Rücken Sie Regale, Tische und Stühle von den Wänden ab, um flexible Freiräume zu schaffen.

Mediterraner Wohnstil: Mittelmeer-Flair in den eigenen vier Wänden

Wem die Berliner Gewässer nicht genügen, holt sich das Mittelmeer ins Wohnzimmer. Bei der Farbgestaltung haben Sie die Wahl zwischen warmen Pastell- und Erdtönen oder maritimem Blau und Grün. Weiß lackierte oder helle Holzmöbel, kombiniert mit Bast und Rattan schaffen Urlaubsfeeling mitten in der Metropole. Dabei dürfen blühende Zimmerpflanzen nicht fehlen, die Sie in Terrakotta-Blumentöpfen und bunten Gefäßen aus Glas oder Metall im Raum verteilen. Filigrane Lampen und Laternen sowie bunt gemusterte Polstermöbel oder Sitzkissen bringen den Zauber des Orients in Ihr Eigenheim.

Haben Sie Ihren Wohnstil wiedergefunden oder plötzlich Lust auf eine Umgestaltung bekommen? Wem die zündende Idee für sein Zuhause fehlt, kann in Möbelhäusern und Showrooms Eindrücke sammeln oder sich von einem professionellen Inneneinrichter individuell beraten lassen. Machen Sie Ihr Berliner Zuhause zu einer Stil-Oase mit Wohlfühlfaktor, die genau zu Ihrem Leben passt!

About Spreebootfahrer

Check Also

Kurzurlaub für den gestressten Großstadtbewohner

Arbeitsstress, Termine und Hektik – wenn Berliner dem oft turbulenten Großstadtleben für einige Tage entkommen …

2 comments

  1. Hallo, der skandinavische Wohnstil gefällt mir sehr gut. Ein schöner Artikel. Lieben vielen Dank. Sehr lesenswert.

  2. Ein schöner Beitrag, mit vielen Anregungen – da wir täglich viele Wohnungen besichtigen, gefällt mir der mediterrane Einrichtungsstil am Besten, hat immer etwas von Urlaubsgefühl. Vielen Dank für diesen gut geschriebenen Beitrag – empfehlen wir gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.