Festival of Lights 2012 – Impressionen Teil 2

Neue Impressionen vom diesjährigen Festival of Lights in Berlin. Diesmal vom Potsdamer Platz, Brandenburger Tor, Unter den Linden, Berliner Dom,  der Oberbaumbrücke, dem Fernsehturm am Alexanderplatz, dem Neptunbrunnen und den Wächtern der Zeit am Schlossplatz. Viel Spaß beim Angucken der Bildergalerie!! :o)

About sunnykat

War 4 Jahre lang "Berliner" - im Moment hat es mich ins Rheinland verschlagen. Aber mein Herz geht immer noch auf, wenn ich nach Berlin komme! :-)

Check Also

Sprachkurs in Berlin (Bild: ©Daniel Ernst/Adobe Stock)

Die Unterschiede zwischen berufsbegleitendem Englischkurs und Intensivkurs – Maxi Haußer-Knabe von DIE NEUE SCHULE Berlin über den idealen Fremdsprachenerwerb

Wer eine Fremdsprache wie Englisch erlernen will und auf der Suche nach einem passenden Kurs …

3 comments

  1. Ich besuche in letzter Zeit immer häifiger diverse Events oder Ausstellungen rund um das Thema Licht. Bei uns in der Gegend(Sauerland) finden mittlerweile an allen möglichen Orten verschiedene Illuminationen statt. Sei es im Zoo oder auf der Landesgartenschau. Mich begeistern diese Lichttechniken immer sehr und man kann sich auch eine ganze Menge für seinen Garten abschauen. Licht ist für mich die einfachste Methode Dinge schnell und einfach in Szene zu setzen.

  2. Faszinierend!

    Beste Grüße sendet
    Andreas Mattern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.