So schützt du dein Auto im Berliner Winter!

In der kalten Jahreszeit ist dein Fahrzeug besonders schwierigen Witterungsverhältnissen ausgesetzt. Es ist kalt, die Straßen Berlins sind voller Schlamm und Laubresten. Und wo landet der ganze Dreck? Richtig auf deinem Autolack oder im Innenraum. Das sieht nicht nur schmutzig aus, sondern kann dem Fahrzeug wirklich langfristig schaden. Deshalb empfehlen wir dir dein Auto so schnell wie möglich den besten Schutz zu bieten!

gründliche Autowäsche
gründliche Autowäsche

Einiges kannst du ganz allein tun, um dein Auto zu schützen:

  1. Geh die ADAC-Checkliste durch und mache so dein Fahrzeug winterfest. Dazu gehört unter anderem den Frostschutz und die Autobatterie zu checken, die Scheibenwischer zu kontrollieren und die Türdichtungen zu pflegen. Die ganze Liste ist hier
  2. Du kannst die Türschlösser schützen, indem du sie mit Graphit einsprühst! Somit schützt du das Schloss davor einzufrieren und du wirst keine Probleme beim Öffnen der Türen haben.
  3. Du solltest auf jeden Fall die Türgummis einfetten. Denn auch wenn das Schloss nicht vereist ist, kann der Einstieg immer noch gefrieren. Solche Sprays kannst du ganz einfach im Internet bestellen.
  4. Ein Muss für den Winter sind die Gummimatten. Auch wenn sie optisch nicht wirklich ansprechend sind, solltest du sie benutzen, damit du im Sommer deine schönen normalen Fußmatten auch wieder erkennst. Diese Massen an Dreck, die der Fußraum im Winter ertragen muss, sind von einer Gummimatte sehr viel einfacher zu entfernen.

Doch wie schützt du am besten den Lack deines Fahrzeugs? Streusalz oder andere Umwelteinflüsse belasten und schädigen täglich den Autolack. Wir empfehlen dir: Schütze deinen Lack vorher mit einer Lackaufbereitung bzw. Versiegelung bei den Profis!

Durch eine Nanoversiegelung oder noch besser eine Keramikversiegelung, bekommt dein Autolack eine Schutzschicht, welche die Auswirkungen von Streusalz auf den Lack minimiert. Außerdem schützt eine Keramikversiegelung auch vor Wasserflecken, Vogelkot, Lackverfärbung und UV-Strahlung.

Fahrzeug polieren
Fahrzeug polieren

Und zu guter Letzt: Du solltest dein Fahrzeug regelmäßig gründlich selbst reinigen oder reinigen lassen. Die Autowäsche wird durch eine Lackaufbereitung um einiges vereinfacht, da die Verschmutzungen auf der Schutzschicht und nicht direkt auf dem Lack liegen. So eine Fahrzeugaufbereitung und Lackaufbereitung kannst du ganz einfach über unsere Website oder an einem unserer 8 Standorte in Berlin und Brandenburg buchen! Das ist übrigens nicht nur im Winter, sondern zu jeder Jahreszeit zu empfehlen 😉

Wir hoffen dieser Blogartikel konnte dir helfen dein Auto vor dem kalten und dreckigen Winter in Berlin zu schützen und vielleicht sehen wir uns ja schon bald bei einer Fahrzeugaufbereitung.

Ein Gastartikel von Glanz von Hand – die Fahrzeugaufbereitung

About Gast

Gastbeiträge von Partnern / Freunden / Vereinen / Berlin-Fans und alles interessant und wichtig sein könnte (eigene Gastbeiträge können per Email an info[at]inberlin.de eingereicht werden, keine Garantie bzgl. Veröffentlichung).

Check Also

Amtsgericht Wedding

Das Amtsgericht Wedding steht auf sumpfigem Gelände

Die Albrechtsburg in Meißen stand Pate, als die Architekten Rudolf Mönnich und Paul Thoemer 1901 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.