Home / Kultur / InstaWalks – Wenn Fotobegeisterte gemeinsam spazieren gehen…

InstaWalks – Wenn Fotobegeisterte gemeinsam spazieren gehen…

Von wegen! Menschen kommunizieren nur noch Online über E-mails und Apps? Die digitale Generation versteckt sich in eine Scheinwelt von bunten Bildern fernab der Realität? Dann wird es höchste Zeit für InstaWalk! Beginnen wir einmal kurz und knapp mit der Begriffsdefinition.

InstaWalk ist ein sogenanntes Schachtelwort und verbindet wortwörtlich Nutzer der App Instagram, die eine Affinität für Fotos haben und sich gemeinsam zum Spaziergang treffen (englisch: walk). Der beste Beweis also, dass Menschen über die Digitalisierung in Echtzeit zusammen finden können! Aber wie genau läuft so etwas ab?

Instawalk in Berlin mit dem Ampelmännchen
Instawalk in Berlin mit dem Ampelmännchen

Im Oktober 2017 hat die Firma Ampelmann, das kreative Unternehmen rund um das Ampelmännchen, zum InstaWalk eingeladen. Zirka 20 Fotobegeisterte aus Berlin und Brandenburg nutzten die Gelegenheit, in organisierter Führung die Stadt zu erkunden und die Menschen hinter dem grünen Straßenmännchen kennen zu lernen. Die ersten Fotos entstanden in der Morgendämmerung am Treffpunkt Brandenburger Tor. Hier gab es mit Marcello Zerletti, Profi-Fotograf aus Berlin, einen interessanten Workshop über Langzeitbelichtung.

InstaWalks erfreuen sich großer Beliebtheit und das hat viele Gründe: Man lernt die Personen hinter ihren Profilen kennen, tauscht sich über die Leidenschaft Fotografie aus und begeht gemeinsam einen Ort, um – natürlich – zu fotografieren! Und manchmal geht sogar noch mehr:

Das freundliche Team von Ampelmann organisierte ein wirklich gelungenes InstaWalk-Programm mit dem Auftrag: Macht Fotos in der Stadt mit dem grünen Ampelschwamm – die schönsten werden prämiert!!! Das gemeinsame Hashtag führt dazu, dass die Fotos anschließend gefunden und bewerten werden können.

Somit begann die Stadtführung durch Berlins Mitte vom Brandenburger Tor Richtung Reichstag und am Spreeufer entlang – mit einem kleinen Abstecher ins Ampelmann-Cafe– im Sommer sogar mit angebundener Strandbar! Dabei stellte sich heraus, dass grüne Schwämmchen wahre Model-Qualitäten hat – es kann sich bestens in Szene setzen, kann mit echten Wahrzeichen mithalten und passt perfekt ins Berliner Stadtbild.

Instawalk in Berlin mit dem Ampelmännchen
Instawalk in Berlin mit dem Ampelmännchen

Zum Abschluss gab es dann noch DAS Highlight. Gründer und Geschäftsführer Markus Heckhausen lud zu einem Frühstück auf die Dachterrasse ein mit Top-Aussicht auf Berlin. Hier warteten nicht nur zahlreiche Fotomotive von oben sondern auch die leckere Stärkung an der Frischluft und viele interessante Gespräche.

InstaWalks schaffen echte Nähe zu anderen Instagramern sowie zu Unternehmen, Institutionen und den Menschen, die dahinter stehen. Es war für alle Teilnehmer/innen eine Freude, das sympathische Ampelmann-Team und Herrn Heckhausen kennen zu lernen.

Fazit: InstaWalk ist somit ein gutes Beispiel, dass sich Online mit Offline bestens miteinander verbindet.

Dies ist ein Gastartikel (inkl. Bilder) von Viviane Sandra (spreeblogger.de)

Ampelmannwalk - Gruppenbild
Ampelmannwalk – Gruppenbild

About Gast

Gastbeiträge von Partnern / Freunden / Vereinen / Berlin-Fans und alles interessant und wichtig sein könnte (eigene Gastbeiträge können per Email an info[at]inberlin.de eingereicht werden, keine Garantie bzgl. Veröffentlichung).

Check Also

Deutsches Historisches Museum - Aussenansicht im Herbst 2012

Freier Eintritt am Tag der Deutschen Einheit im Deutschen Historischen Museum

Am Mittwoch, dem 3. Oktober 2018 lädt das Deutsche Historische Museum anlässlich des 28. Jahrestages …

One comment

  1. Instagram bietet wie auch Pinterest wirklich viele Ideen und Anregungen aber auch Chancen und Möglichkeiten. Mittlerweile durfte ich ein paar Personen kennenlernen deren Leben sehr in Richtung Instagram ausgerichtet wurde und ich bin immer wieder fasziniert über deren Ansichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.