Hinweis: Wir bauen unseren Blog um, daher kann es noch zu ein paar Unschönheiten kommen! Feedback willkommen!

Schlagwörter Archiv: Ost-Berlin

Video: 1991 von Kreuzberg über Friedrichshain nach Lichtenberg

1991 - S-Bhf Warschauer Strasse

Eines des interessantesten Video’s (in Farbe) zu Ost-Berlin seit langem, dürfen wir heute präsentieren. Zwei amerikanische Herren entdecken das Ost-Berlin im Jahre 1991 (März). Ausgerüstet mit einer Videokamera geht es zu Fuß, in Kreuzberg am Schlesischen Tor, mit der Betrachtung eines Ikarus-Busses, los. Zu hören sind dabei englischsprachige Stimmen. Das U-Bahnviadukt der U1 in Richtung Osten ist zwar da aber ... Mehr lesen »

Der „Tränenpalast“ in der Friedrichstraße – ein Ort der deutschen Teilung

Grenzschilder

Viel Verzweiflung und viele Tränen sind mit diesem Ort verbunden – der 1962 errichteten Abfertigungshalle am Grenz-Bahnhof Friedrichstraße in Berlin. Durch dieses Gebäude musste jeder durch, der aus der DDR mit S-, U- oder Fernbahn nach West-Berlin einreisen wollte. Die deutsche Teilung war daher hier ganz unmittelbar spürbar. Freude und Hoffnung über den genehmigten Ausreiseantrag mischte sich Mehr lesen »

Die Zentrale Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße

Grenzanlage an der Bernauer Str.

An vielen Stellen Berlins zeigt ein Pflasterstreifen den ehemaligen Verlauf der Mauer an. Gedenktafeln erinnern an verschiedene Geschichten rund um die Teilung Berlins. Ein großes Stück erhaltener Mauer, die Eastside-Gallery, ist an der Oberbaumbrücke in Kreuzberg erhalten geblieben. Den besten Eindruck über den ehemaligen „Todesstreifen“ erhält man jedoch an der Zentralen Gedenkstätte der Berliner Mauer an der Bernauer Straße. Mehr lesen »

Fundstück: Baumhaus an der Mauer

Baumhaus an der Mauer - Berlin-Kreuzberg

Heute haben wir für euch ein ziemlich kurioses Fundstück: Das „Baumhaus an der Mauer“ in der Nähe des Bethaniendammes in Kreuzberg, gleich neben der St. Thomas-Kirche. Auf den ersten Blick sieht es etwas aus wie gewollt und nicht gekonnt – ein Baum ragt mitten aus der Hausmauer, das Grundstück ist mit Bauzäunen abgegrenzt und überall Mehr lesen »

authentischer Film aus Berlin (Ost) von 1988

Ost-Berlin 1988

Ein schönes Stück DDR bzw. Berlin(Ost)-Zeitgeschichte aus dem Jahre 1988 haben wir vom blog@inBerlin-Leser Thomas Gade erhalten. Zusammen mit Thomas Schelper haben beide 1988 einen Film in Ost-Berlin gedreht. Genauer gesagt rund um den Alexanderplatz, Teile der Prachtallee “Unter den Linden” und das Mehr lesen »