Hinweis: Wir bauen unseren Blog um, daher kann es noch zu ein paar Unschönheiten kommen! Feedback willkommen!

Schlagwörter Archiv: Mitte

In Memoriam / In Erinnerung / RIP – Tacheles

Tacheles in der Oranienburger Str

Das alte Tacheles wird so nicht wiederkommen, ein Investor hat sich dem ehrwürdigen Gelände/Gebäude mittels Abgabe eines hohen Geldbetrages angenommen (siehe Pressemeldung vom 25.09.2014). Seit 1908 war dieses Gebäude in der Berliner Innenstadt, ein Warenhaus und war als solches keine Besonderheit Mehr lesen »

Video: Ost-Berlin 1990 mit der Tram von Falkenberg nach Mitte

Ost-Berlin 1990 mit der TRAM

Heute wieder ein Videoschmankerl von 1990! Los geht es mit der TRAM ab Falkenberg, mitten im Brachland, dann säumen Plattenbauten den Weg, die ersten Altbauten in Weissensee, dann die Greifswalder Straße entlang bis runter zum Hackeschen Markt in die alte Schönhauser Straße hinein. Die abgefahrene Strecke könnte der alten TRAM-Linie 4 und der heutigen Linie M4 entsprechen. Die Bilder wirken ... Mehr lesen »

Gesundes vom Wochenmarkt

Maybachufer Wochenmarkt - Obst/Gemüsestand

Das Schöne an einer Großstadt ist, dass sie für jeden Geschmack etwas bereit hält. Kulinarisch gesehen. Und wenn man dann beim Thai um die Ecke zum x-ten Mal die Karte rauf und runter bestellt hat, dann wird es Zeit, die Frühlingssonne zu nutzen für einen Ausflug auf die zahlreichen Wochenmärkte. Mehr lesen »

Givebox – Geben ist seliger als Nehmen

Givebox - Geben ist seliger als Nehmen

Geben ist Seliger als Nehmen, so steht es schon in der Bibel! Das haben sich auch die Givebox – Macher zu Herzen genommen. Seit kurzem gibt es die erste Givebox in Berlin-Mitte, in der Steinstraße, alles ganz unkommerziell! Diese Box ist offen aber zum Glück weitestgehend wettergeschützt. Jeder kann dort anonym Gebrauchtwaren kostenlos abgeben, sei es Mehr lesen »

Schokoladen in Mitte – vom Naschwerk bis zur Kulturbühne

Schokoladen in Berlin-Mitte

Im Herzen von Berlin liegt der Schokoladen, genauergesagt in der Ackerstr. 169. Schokolade gab es dort tatsächlich mal und zwar ab dem Jahre 1911, als der Schokoladenfabrikant Julius Stullgys vor Ort Schokolade anrührte, 1971 war dann Schluß damit. Es gab verschiedene Zwischennutzungen und sei 1990 begann das Projekt Schokoladen e.V. zu wachsen mit dem Ziel ein Wohn- und Kulturprojekt zu ... Mehr lesen »

11mm – Das Internationale Fussballfilmfestival

11mm-Fussballfilmfestival

11mm – so heißt das Internationale Fussballfilmfestival, welches vom vom 25-30.03.2011 in Berlin stattfindet.  Das Festival wird von der Brot & Spiele e.V. veranstaltet und präsentiert von der DFB-Kulturstiftung. Es findet zum achten Mal seit 2004 jährlich statt und das diesjährige Zentrum des Festivals ist das Babylon-Kino in Mitte. Gezeigt werden bei diesem einzigartigen Fußballfilm-Fest Mehr lesen »

Der Berliner Hauptbahnhof

Berliner Hauptbahnhof tief - Bahnsteig

Im letzten Jahr gab es hier bei blog@inBerlin eine Umfrage bzgl. der Berliner Lieblinge und der Sieger war überraschenderweise der “Berliner Hauptbahnhof”. Allein schon wegen diesem Platz auf  dem Siegerpodest verdient der Berliner Hauptbahnhof einen eigenen Artikel! Also los geht’s… Seit 1868 gab es an diesem Platz den Lehrter Fernbahnhof und ab 1882 den Lehrter Stadtbahnhof für die S-Bahn. Bis ... Mehr lesen »

Mitten in Berlin – die Märchenhütte

Märchenhütte in Berlin

Die Deutschen lieben ja Märchen und so war auch ich in den letzten Jahren mehrmals in der Märchenhütte am Monbijouplatz in Mitte. Von außen wirkt es fasst wie ein uriges Holz-Haus welches mitten in Sibirien steht! Als solches nachempfunden, startet auch die Homepage der Märchenhütte, mit einem Mausklick weiter geht es auch weiter ins virtuelle Innenleben! In der Realen Welt, ... Mehr lesen »

Berliner Weihnachtsmärkte 2010

Weihnachtsmarkt Grunewald - Jagdschloss

Alle Jahre wieder … kommt der Weihnachtsmann äh die Weihnachtsmärkte. Und Berlin hat davon eine Menge zu bieten, also los gehts! Legen wir mit den Klassikern los: Rund um die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche vom 22.11 bis 02.01 findet der dazugehörige 27. Berliner Weihnachtsmarkt statt. Die 170 Kunsthandwerk- und Weihnachtsmarktstände bieten eine große Vielfalt an, allerdings auch viel Menschen mitten in der West-City. ... Mehr lesen »

Fundstück: Reichstags(-gebäude)

Reichstagsgebäude in Berlin

Blog@inBerlin hat ihn auch gefunden, den Reichstag(siehe Bild)! 1884 wurde der Grundstein gelegt, 1894 wurde der letzte Stein gesetzt. Die Bauzeit war somit sehr lang, groß hingegen waren auch die Kosten, stolze 24 Millionen Mark zur damaligen Zeit! Eine Empfehlung von mir ist die kostenlose Besuchsmöglichkeit der Dachterrasse und der Kuppel des Reichstagsgebäudes. Täglich von 8.00 bis Mehr lesen »