Schlagwörter Archiv: Kreuzberg

kein Aprilscherz: Kitesurfer auf der Spree

Kitesurfer Spree 01.04.2015

Der Frühjahrssturm hat nicht nur in Berlin Schäden angerichtet, sondern auch Kitern aus Berlin das Einmalige ermöglicht: Mitten in der Berliner Innenstadt (beim Drei-Stadtteile-Eck Friedrichshain, Kreuzberg und Treptow) einfach mal kitesurfen zu gehen! Zwischen Oberbaumbrücke, Allianzgebäude  und den Molecule Men’s sprang ein Kitesurfer am Nachmittag des 01.04.2015 (kein Aprilscherz) ins Wasser und kreuzte auf der Spree auf und ab, bis ... Mehr lesen »

Heißer Tipp für Weihnachtsgeschenke! Bei SOLOH vorbeigeschaut!

SOLOHBREIT1

Nachdem es – trotz der Sommertemparaturen draußen – seit Monaten schon Weihnachtsmänner beim Discounter gibt, hier endlich mal ein ernstgemeinter Vorschlag für alternative Weihnachtsgeschenke. Seit nunmehr rund 4 Wochen gibt es einen neuen Flohmarkt in Berlin, der sich wohltuend von anderen unterscheidet. Der SOLOH (= SOnntags an der LOHmühle) mit echten Hinguckern des alternativen Handwerks. Um den Überblick bei gefühlten ... Mehr lesen »

Der Mittelpunkt von Berlin

Gedenkstein: Mittelpunkt Berlin von Berlin

Alles hat eine Mitte, sogar Bücher und Filme erzählen über die Mitte des Lebens oder mal über die Reise zum Mittelpunkt der Erde. Bei etwas unförmigen geographischen Gebilden wie Länder oder Städte wie z.B. der Grundriss von Berlin wird es etwas schwieriger, aber die Hauptstadt hat tatsächlich einen offiziellen geographischen Mittelpunkt. Mehr lesen »

Video: Berlin-Kreuzberg 2014

Kreuzberg 2014 - rund um den Kotti

Mittlerweile haben sich im inBerlin-Blog zahlreiche Berlin-Videos angesammelt, welche meistens von alten Zeiten handeln oder die kreative Seite der bunten Metropole zeigen. Das heutige Video zeigt die Gegenwart (Januar 2014), rund um’s Kottbusser Tor im beliebten Stadtteil Kreuzberg. Ein Ort geprägt durch den Verkehr, Sozialbauten, Mehr lesen »

Freiluftkino-Saison 2014 in Berlin hat begonnen

Freiluftkino Spandau

Die Freiluftkino-Saison 2014 in Berlin ist eröffnet! Wer es noch nicht erlebt hat, sollte es schnellstens tun. Denn an angenehmen Sommerabenden einen unterhaltsamen Film mit guten Freunden zu sehen, ist sicherlich eines der möglichen Highlight in der Metropole Berlin. Einige Lokalitäten sind im Folgenden beschrieben (Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Beliebtheit), darunter bieten einige bequeme Sitzmöglichkeiten a la ... Mehr lesen »

Video: 1991 von Kreuzberg über Friedrichshain nach Lichtenberg

1991 - S-Bhf Warschauer Strasse

Eines des interessantesten Video’s (in Farbe) zu Ost-Berlin seit langem, dürfen wir heute präsentieren. Zwei amerikanische Herren entdecken das Ost-Berlin im Jahre 1991 (März). Ausgerüstet mit einer Videokamera geht es zu Fuß, in Kreuzberg am Schlesischen Tor, mit der Betrachtung eines Ikarus-Busses, los. Zu hören sind dabei englischsprachige Stimmen. Das U-Bahnviadukt der U1 in Richtung Osten ist zwar da aber ... Mehr lesen »

Video: Entstehung des Wand-Graffiti – Cuvry Brache – Schlesischen Str/Kreuzberg

Videoausschnitt vom Wandgraffiti an der Cuvry Brache

Fast jeder Berliner und sehr viele Touristen kennen die großen Wand-Graffiti auf der berühmten Cuvry Brache an der Schlesischen Straße in Kreuzberg. Zu sehen sind immer noch zwei übergroße weiße Motive. Zum einen den “Büromensch” welcher in seiner regulierten Welt mit Statussymbolen lebt. Zum anderen zwei menschliche Motive welche sich gegenseitig die Maske abnehmen wollen. Das folgende Video Mehr lesen »

Buchbesprechung: Menschen in Kreuzberg – Fotografien aus den 70/80ern

Menschen_in_Kreuzberg

Unsere heutige Buchbesprechung menschelt sehr, es geht um die Bewohner vom weit über die Stadt Berlin hinaus bekannten Stadtteil Kreuzberg. Zu einer Zeit als Kreuzberg gerade SO36 sich wegen der Mauer in einer absoluten Randlage befand, gemeint sich die 70er und 80er Jahre des letzten Jahrhunderts, wurde der Bezirk zu einem Ort der Alternativen in jeglicher Hinsicht. Mehr lesen »

Von Kreuzberg nach Neukölln – Ein Streifzug

Es bedarf keines großen Ausflugs um hautnah zu begreifen, dass Berlin aus einer Zusammensetzung vieler Dörfer entstanden ist. Deshalb ist der Unterschied – auch – zwischen benachbachten Bezirken nicht unerheblich: Es geht von der Auswahl an Klamotten, über die Auswahl des Supermarktes bis hin zum Konsumieren von Kultur. Unterwegs mit dem Fahrrad vom Mehringdamm zur Sonnenallee zeigt sich Mehr lesen »