Tag Archives: Ausstellung

Ausstellung/Buch: Berliner Köpfe – 100 Lichtzeichnungen

100 Lichtzeichnungen von Jacques H. Sehy

Eine außergewöhnliche Hommage an die Berliner Kulturszene: Jacques Sehy hat 100 bekannte Persönlichkeiten porträtiert, die für die Kreativität und künstlerische Dynamik Berlins stehen. Und er hat sie auf eine besondere Weise fotografiert: im Dunkeln, mit einem Lichtstrahl,

Read More »

Die West-Berlin-Ausstellung im Ephraim-Palais

Diese Schreibweise gab es nie !

Als oller Westberliner, der sich von der Welt unverstanden fühlt, musste ich ja wohl mal diese Ausstellung besuchen, um zu sehen, ob die Stiftungsgelder auch sinnvoll ausgegeben werden. Hier nun mein Resümee und gleich noch der Hinweis, dass man noch bis zum 28.6. dieses Jahres die Chance nutzen sollte, diese „Suche einer Insel nach dem Festland“ zu besuchen. Als typischer …

Read More »

Ausflugstipp – Max Liebermann-Villa am Wannsee

Max Liebermann-Villa am Wannsee

Ein Ausflug ins Grüne ist bei diesen sommerlichen Temperaturen ein angesagtes Freizeitvergnügen. Man kann natürlich in einen der vielen Seen in Berlin und Umgebung springen oder, wenn man mal wieder Lust auf einen Gartenspaziergang, den Besuch einer Kunstausstellung und etwas Ruhe hat, zur Liebermann-Villa am Wannsee fahren.

Read More »

Foto-Kunst im Alten Postfuhramt an der Oranienburger Str.

Altes Postfuhramt mit Kuppelbau, Ansicht Oranienburger Str. Ecke Tucholsky Str.

Das Alte Postfuhramt an der Ecke Oranienburger Str. / Tucholskystr. ist ein ziemlich imposanter Backsteinbau. Der Name lässt vermuten, für was das Gebäude früher genutzt wurde – heute finden dort wechselnde Ausstellungen von C/O Berlin statt.

Read More »

Das Holocaust-Mahnmal

Holocaust-Mahnmal

Das Holocaust-Mahnmal, das Denkmal für die ermordeten Juden Europas, befindet sich in Berlin Mitte, zwischen dem Brandenburger Tor und dem Potsdamer Platz. 1999 wurde der Bau des Mahnmals im Bundestag beschlossen und eröffnete am 10. Mai 2005. 2711 Stelen sollen an die Verbrechen an den europäischen Juden erinnern.

Read More »

Der ewige Kampf um das Tacheles

Tacheles 2011

Das Tacheles ist wohl so bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund – auch über die Grenzen Berlins hinaus. Es ist ein selbstbestimmtes, kollektives Kunst- und Veranstaltungszentrum in einem Gebäude mit besonderem Charme – andere würden es wohl abbruchreif nennen.

Read More »

The Story of Berlin – Atombunker und Ausstellung

Museum Story of Berlin - Unterkunft im Atomschutzbunker

Der ein oder andere von euch hat sicherlich schon mal eine Bunkertour mitgemacht, z.B. mit dem Berliner Unterwelten e.V. Auf den Touren zu sehen sind Bunker aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Wer von euch war aber schon mal in einem richtigen Atombunker?

Read More »

Tag der Offenen Tür bei UDK und Kunsthochschule Weißensee

Kunsthochschule-Berlin-Weißensee-Rundgang-2011

Für die Kurzentschlossenen: Die beiden Berliner Kreativschmieden, die UDK im Westteil und das Ost-Pendant in Weißensee, stellen noch bis Sonntag 20 Uhr die Ergebnisse der vergangenen Semester vor. Fachkundiges Personal gibt in der UDK stündlich Führungen zu den jeweiligen Fakultäten, die allerdings ein bisschen wie im Monopoly über Charlottenburg verteilt sind – das Programmheft kann man sich hier herunterladen.

Read More »