Schlagwörter Archiv: Highlight

Konzertbericht und Interview mit Joris

Joris_Lido

Es war einer dieser warmen Dienstage im Mai. Der Frühling wollte zeigen, dass er auch Sommer sein könnte. Die heiße Luft legte sich über die Stadt und kroch durch die Straßen von Kreuzberg. Ich war-ganz entgegen meiner Gewohnheit- viel zu früh auf dem Weg zum Lido. Die Kleidung klebte auf der Haut, auf der Seele brannte eine Entscheidung zwischen Herz ... Mehr lesen »

Karneval der Kulturen 2015 – Impressionen

Karneval der Kulturen (2013)

Der sehenswerte Karneval der Kulturen – Umzug – Ausgabe 2015 fand wie gewohnt am Pfingstsonntag in Kreuzberg statt, eingebettet in das mehrtägige Straßenfest. Wir haben uns im Netz ein bisschen umgeschaut und präsentieren hier ein paar sehenswerte audiovisuelle Impressionen mit unterschiedlichen Ansätzen. Zu sehen sind überall fröhliche Umzugs-Teilnehmer und mit tanzendes Publikum, dass alles bei wunderschönem Wetter in Berlin, was ... Mehr lesen »

Farbvideo: Berlin im Juli 1945

Berlin - Brandenburger Tor - Juli 1945

Zum 70jährigen Jahrestag vom Ende des 2. Weltkrieges zeigen wir heute folgendes eindrucksvolle Farbvideo. 1945 lagen viele Städte in Europa in Trümmern so auch Berlin. Das folgende Video sollte ein Lehrbeispiel sein, das Krieg nur Verwüstung und Elend bringt. Mehr lesen »

Kirschblütenpracht am Mauerweg – Ausgabe 2015

Japanische Kirschblüte zum Mauerweg (Bornholmer Straße)

Alle Jahre wieder, zumeist in den letzten Apriltagen, erblüht eine wunderschöne rosarote Kirschblütenpracht am Mauer(rad)weg unterhalb des S-Bhf Bornholmer Straße. Die japanischen Kirschblüten sind ein Geschenk von Japanern aus Freude über die Deutsche Wiedervereinigung, siehe Gedenkplatte am Wegesrand – bei dem geteiltem Stein. Es heißt schnell sein zur Besichtigung dieser Pracht, denn Kirschblütenbäume blühen meistens nur Mehr lesen »

Top-Orte fürs Dating im Frühjahr/Sommer

Sonnenuntergang am Weissensee

Der Winterschlaf ist vorbei, die Vögel zwitschern und draußen blüht es an allen Ecken und Enden. Der Frühling ist da und Großstädte wie Berlin, sind leider bekannt für eine hohe Singledichte, daher gibt es heute von uns ein paar Vorschläge zu möglichen Treffpunkten beim ersten Dating. Orte wie Kinos, Clubs, Konzerthalle fallen sinnigerweise schon mal raus, schließlich wollen sich die ... Mehr lesen »

Berlin Story Museum – Wiedereröffnung im Bunker am Anhalter Bahnhof

BERLIN STORY MUSEUM

Das vormals am Unter den Linden beheimatete Historiale Berlin Museum ist nun umgezogen in die Nähe des Anhalter Bahnhofs und nennt sich auch anders: Berlin Story Museum. Mit dem Umzug konnte sich auch die Ausstellung vergrößern und ist zudem an einen wirklichen geschichtsträchtigen Ort, einem Hochbunker aus dem zweiten Weltkrieg, gezogen. Das Museum zeigt einem Querschnitt, angefangen beim Berliner Unwillen ... Mehr lesen »

Video: Berlin Mitte im Jahr 1991 in Farbe

Ost-Berlin - 1991 - Tacheles Rückseite

Heute reisen wir wieder zurück, ins Jahr 1991, in den Osten Berlins, zu einem Zeitpunkt in der immer noch große gesellschaftliche Umbrüche in der ehemaligen DDR stattfanden – was auch als die Wendezeit bezeichnet wird. Mit Blick auf die Spree und den Fernsehturm startet das Homemade-Video, es folgen Szenen aus der Wohnung/Gewerbeeinheit in der Linienstraße 144. Ab der ersten Filmminute ... Mehr lesen »

ITB 2015 Impressionen

ITB 2015 - Dschungelfeeling am Stand von Costa Rica

Im folgenden eine umfangreiche Bildergalerie der diesjährigen ITB (2015) in Berlin, der weltgrößten Tourismusmesse mit dem diesjährigen Partnerland Mongolei. Neben der klassischen Vorstellung der Urlaubsdestinationen ist auch die immer größer werdende Vernetzung ala Internet ein nicht zu übersehender Trend. Zu beachten sind dabei folgende Seiten: die potentiellen Gäste recherchieren vorab viel im weltweiten Datennetz über mögliche Urlaubsorte und dessen Angebote, ... Mehr lesen »

Buchvorstellung: STRASSE DES FORTSCHRITTS

strdFortschr1

Zufallsfunde bei Büchern (Antiquariat, Flohmarkt, Bahnhofsbuchhandlung) sind für mich die schönsten, und weil diese nicht in der Spiegel-Bestsellerliste stehen, will ich hier die Blog-Gemeinde dran teilnehmen lassen. Heute über das Buch „STRASSE DES FORTSCHRITTS“, das ich in einer Ausstellung aufgespürt habe. Es ist amüsanter als der Titel vermuten lässt. Vorweg zur Erläuterung: Es handelt sich bei den „Stadtplänen der DDR“ ... Mehr lesen »

Ungewöhnlicher Bahnhof mit ungewöhnlichem Namen

OTH-Schild

Der U-Bahnhof  Onkel-Toms-Hütte ist ein derart besonderer Bahnhof, dass man sich wundern muss über die geringe Beachtung, die er genießt (oder eben nicht genießt!) Was hier alles vergessen, verdrängt oder nicht weiter verfolgt wurde, kann man im Rahmen eines Blogs nicht aufzählen, aber zumindest kann ich Interessierten ein paar Hinweise und Bilder liefern, damit man sich dieses Kleinods richtig bewusst ... Mehr lesen »