Home / Kunst (page 9)

Kunst

Eine kleine grüne Oase an der Heerstraße – der Georg-Kolbe-Hain

Der Georg-Kolbe-Hain liegt an der gut befahrenen Heerstraße im westlichen Teil von Charlottenburg. Aufgrund von Höhenunterschieden im Gelände, die eine Bebauung schwer gemacht hätten, war im ursprünglichen Bebauungsplan von 1911 entlang der Heerstraße ein Wald-/ Grünstreifen vorgesehen, der sich von Grunewald bis Ruheleben erstrecken sollte. So entstand 1916 der Ortelsburgpark …

Read More »

Mal wieder Streetart aus Berlin

Streetart ist in Berlin ein immerwährendes Thema. Wer heute was tolles entdeckt hat, kann sich nicht sicher sein, ob es morgen nicht vielleicht schon wieder „überpinselt“ wurde. So wird immer wieder neu erschaffen. Ein gutes Beispiel hierfür sind die Hackeschen Höfe. Einige Werke, die ich in einem Artikel letztes Jahr gezeigt …

Read More »

Summer in Berlin – buntes Video

Es ist endlich Sommer in Berlin. Das folgende Video mit dem Titel „Summer in Berlin“ hat dies sehr gut festgehalten und mit netten Beats unterlegt. Inhaltlich sind ein paar bekannte Sehenswürdigkeiten zu sehen sowie  viele Strandbars, Freiluftkinos und überall Menschen mit guter Laune….

Read More »

CAMERA WORK rocks – Fotoausstellung

Wenn man bis zum Bahnhof Zoo fährt und dann am Theater des Westens vorbei, die Kantstraße entlang läuft, kommt man auf der linken Straßenseite an der Galerie CAMERA WORK vorbei. Man sollte sich nicht von der verschlossenen Tür beirren lassen, durch eine Klingel wird einem Einlass gewährt und der Weg …

Read More »

Berlin macht auch aus Pappe eine gute Figur

Der Künstler Chris Gilmour, welcher schon mal ein Fahrrad oder ein Rollstuhl aus Pappe kreiert hat, schuf nun auf Basis von Archivboxen (von Bankers) die Stadt Berlin mit einigen markanten Merkmalen bzw. Gebäuden. Wozu viele Worte, wenn dass Video (im Zeitraffer) für sich selbst spricht, viel Spaß bei Anschauen!

Read More »