Hinweis: Wir bauen unseren Blog um, daher kann es noch zu ein paar Unschönheiten kommen! Feedback willkommen!

Gastronomie

Süße Entdeckungen beim Süßkramdealer

Süßkramdealer - Innenleben

Gerade zur Weihnachtszeit möchte man seinen liebsten Mitmenschen was schönes schenken, neben Gebrauchsgütern und Gutscheinen natürlich gerne was zum (ver)naschen. Und schön wäre es, wenn die Naschereien nicht alltäglich sind. Abhilfe dazu findet man beim Süßkramdealer und das ganz legal. Dieses Geschäft hat zwar schon eine eingeschworene Fangemeinde, Neulinge sind jederzeit gerne gesehen in der schicken Lokalität am Bundesplatz. Geschichtlich Mehr lesen »

Berliner Weihnachtsmärkte 2014 – Klassiker und Insider

Weihnachtsmarkt im Jagdschloss Grunewald

Alle Jahre wieder, so auch im Jahre 2014 sind wieder viele schöne Weihnachtsmärkte in der großen Metropole Berlin anzutreffen. Wir haben die wichtigsten und interessantesten Rosinen herausgepickt, neben den Klassikern sind natürlich auch wieder ein paar Insider dabei. Viel Spaß beim lesen und viel besser beim schlendern über einen der Märkte. Mehr lesen »

Review – “Crossroads” im Chamäleon

Crossroads im Chamäleon (Foto: Andy Phillipson)

Nach “SOAP”, “Flip“, “Beyond” und anderen Shows begrüßt uns nun “Crossroads” im schönen Varieté-Theater am Hackeschen Markt. Eine bunte internationale Gruppe (Dänemark, Australien, Finnland, Schweden, Italien) begrüßt das Publikum gleich mit einem abwechslungsreichen musikalischen Intro. Dabei fällt auf, dass die Musik von den Artisten live gespielt wird, Artisten und Musiker – gibt es auch nicht alle Tage. Mehr lesen »

Interview mit dem Startup TEATOX

Teatox Gründer - Felix Ilse und Michael Decker

Mittels einer Organic-Messe im ehemaligen Tempelhofer Flughafen kam der Kontakt zum Berliner Startup Teatox zu Stande. Ein junges Unternehmen, welches sich auf hochwertige Tees spezialisiert hat, viel Spaß beim lesen mit den beiden Gründern Felix Ilse und Michael Decker! Zum Vergleich Mehr lesen »

Coole Bars für Ihren Aufenthalt in Berlin

Strandbar in Berlin-Mitte

In der deutschen Bundeshauptstadt Berlin finden die Berlinern und die unzähligen Touristen ein Nacht- und Partyleben vor, das seinesgleichen sucht. Das aufregende Berliner Nachtleben ist über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt und bietet den Nachtschwärmern nicht nur unzählige Clubs und Diskotheken, in denen man unbeschwert abtanzen und die Nacht zum Tag machen kann. Natürlich Mehr lesen »

Nachlese: Rennpappe meets Froschschenkel

Trabi meet Froschschenkel

Freitag der 13. und bereits 45 min zu spät hasteten wir zwei Mädels (im Auftrag von inBerlin) aus dem S-Bahnhof Jannowitzbrücke in Richtung Treffpunkt zur Trabi-Rallye. “Rennpappe jagt Froschschenkel”, so der Titel des Jochen Schweizer Affiliate Events, und es ging gleich mal mit selbst verschuldetem Stress los: Rennend schon, aber eine Pappe oder Zeitung hätten wir gern gehabt, Mehr lesen »

Berlin weltweit – worldwide

Das Original - Berlin in Deutschland

Berlin gibt es nicht nur einmal sondern ca. 100 mal auf der ganzen Welt verteilt, zugegeben die deutsche Hauptstadt ist dabei die größte Version aller Berlin-Orte und wohl auch die bekannteste GPS-Koordinate mit dem Namen. Nichts desto trotz lohnt es sich auf alle Fälle die anderen “Berlin”s kennenzulernen. Wir werden hier einige vorstellen: Mehr lesen »

Sensation: Land Berlin hat den Spreepark erworben

Spreepark

Seit gestern (25.03), am späten Nachmittag, ist es offiziell: Das Land Berlin ist wieder Eigentümer des Spreeparks im Plänterwald, vorbehaltlich der Zustimmung des Abgeordnetenhauses. Siehe dazu auch die unterstehende Pressemitteilung und Berichte in den Tageszeitungen (Links am Ende des Artikels). Vorausgegangen ist in den letzten Jahren ein Niedergang des Parks verbunden mit Schulden, die Versteigerung Mehr lesen »

Berliner Blogger erstellen Lifestylekarte

Lifestylekarte Vorderseite

Einige Berliner Blogger unter anderem auch wir, haben in Zusammenarbeit mit H´Otello an einer Lifestylekarte für Berlin mitgewirkt. Diese Karte kann sich wirklich sehen lassen, Gäste und Einheimische bekommen Insidertipps aus der zahlreichen Möglichkeiten die Berlin bietet, speziell in der Kultur- und Gaumenlandschaft. Mehr lesen »

Wo machte der Berliner in den 60er Jahren Urlaub?

Gipfelhütte am Osser

Heute fliegt man mal eben schnell nach Asien, Afrika oder Australien. Alles mittlerweile selbstverständliche Urlaubsziele für jedermann. Aber wie war das eigentlich in den 60er Jahren? Auch damals wollte der Berliner der Enge und dem gewöhnlichen Alltag wenigstens für eine bestimmte Zeit entfliehen. Aber….das Geld war knapp und die meisten Einwohner der damals noch geteilten Stadt konnte sich keine exotischen Mehr lesen »

Spreepark – das Rad dreht sich weiter

Spreepark

Es gibt tatsächlich wieder Neuigkeiten aus dem Spreepark (ehemaliger Kulturpark Plänterwald), das Amtsgericht Köpenick hat nach der Insolvenz des Betreibers einen neuen Termin angesetzt, der 17.09.2014 (Link: offizielle Ankündigung). Der Verkehrswert für das in Erbpacht vergebene, fast 300.000 Quadratmeter großen Areals beträgt rund 1,6 Millionen Euro. Die letzte Versteigerung am 3.7.2013 ist freundlich ausgedrückt: Mehr lesen »