Gastronomie

DINING DAYS BERLIN – Eine Stadt, sieben Tage, 50+ Restaurants

dining_days

Berlins Food- und Restaurantszene ist so einzigartig und vielfältig, dass es einem zugegebenermaßen schon einmal schwer fallen kann, den Überblick zu behalten. Abhilfe naht! Vom 29. Juni bis 05. Juli 2015 finden erstmals die DININGS DAYS BERLIN statt. Eine Woche lang sind Berliner und Hauptstadt-Besucher dazu eingeladen, die kulinarische Vielfalt und Restaurantszene der Stadt zu entdecken, Neues auszuprobieren und gemeinsam ... Mehr lesen »

Club­ka­tas­ter – Entwicklung der Berliner Clubkultur

Clubkataster - Screenshot

Berlin, Musik und Clubs gehören zusammen wie die Butter uff de Schrippe. Die Berliner Clubmission hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Berliner Clubkultur auf einer Karte unter zu Hilfenahme einer Zeitachse zu visualisieren und hat das Werk „Clubkataster“ getauft. Offiziell heißt es von den Betreibern: „Es handelt sich um ein Verzeichnis von Räumen und Flächen der Berliner Musik- und ... Mehr lesen »

Buchbesprechung: BIER-Manufakturen in Berlin

Bier Manufakturen in Berlin

Berlin ist ein Ort, wo es scheinbar alles gibt, neuerdings auch Hauptstadt der deutschen Craft (dt. Handwerk)-Bier-Bewegung, daher Pioniere und selbsternannte Rebellen betätigen sich als Gründer von Mikrobrauereien. Davon und dem eigentlichen Genussmittel handelt unsere heutige Buchbesprechung. Der Autor Peter Korneffel hat sich dafür auf die Reise begeben und zahlreiche alte sowie neue Wirkungsstätten der Bierkultur in Berlin ausfindig gemacht. Mehr lesen »

Food Festival „Spargel International“ im Refugium Beelitz (Heilstätten)

Refugium Beelitz - Spargel International (Foto: Robert Felgentreu)

Gemeinsam mit dem Contemporary Food Lab laden die Macher des Kreativkomplexes Refugium Beelitz am 09. Mai 2015 zu einem eintägigen Food Festival im Zeichen des königlichsten aller Gemüse in die historischen Beelitzer Heilstätten. Die Besucher können das Gelände vor den Toren Berlins und die leerstehenden Gebäude erkunden, dabei an Food Stationen kreative Spargelvariationen internationaler Köche probieren, auf dem Farmers Market ... Mehr lesen »

Das Café Haberland am Bayerischen Platz

Haberland11

Man muss den Senat (sowie die BVG, den rbb, die Lotto-Stiftung etc.) auch mal loben: Am Bayerischen Platz ist ihnen endlich mal was gelungen, was man nicht für möglich gehalten hätte : der Umbau eines bombastischen 70er-Jahre-Bahnhofs. Eigentlich ist der Bahnhof noch älter (von 1910), aber die Linie U 4 fristet mit vier Bahnhöfen und jeweils nur zwei Wagen ein ... Mehr lesen »

Die besten Eventlocations für Ihre Geburtstagparty in Berlin

Eventlocation - Bitte und Danke

Mietlocations, die für ein privates Fest geeignet sind, bieten oft alle Services an, die für eine unvergessliche Feier benötigt werden: eine voll ausgestattete Bar, Servicepersonal, Lichtund Soundtechnik, DJs und Catering. Der enorme Vorteil des Auswärts-Feierns ist natürlich, dass man sich nach der Party nicht um Aufräumen und Reinigung kümmern muss. Die interessantesten Locations in Berlin haben wir mit Hilfe von ... Mehr lesen »

Silvester in Berlin 2014/2015

Silvesterfeuerwerk

Neben dem „Brandenburger Tor“ hat Berlin zu Silvester 2014/2015 noch mehr zu bieten. Hier ein kleiner feiner Auszug zum Silvesterprogramm am 31.12.2014 in Berlin, viel Spaß dabei! Ergänzungen können gerne in den Kommentaren vorgenommen werden! Mehr lesen »

Süße Entdeckungen beim Süßkramdealer

Süßkramdealer - Innenleben

Gerade zur Weihnachtszeit möchte man seinen liebsten Mitmenschen was schönes schenken, neben Gebrauchsgütern und Gutscheinen natürlich gerne was zum (ver)naschen. Und schön wäre es, wenn die Naschereien nicht alltäglich sind. Abhilfe dazu findet man beim Süßkramdealer und das ganz legal. Dieses Geschäft hat zwar schon eine eingeschworene Fangemeinde, Neulinge sind jederzeit gerne gesehen in der schicken Lokalität am Bundesplatz. Geschichtlich Mehr lesen »

Review – „Crossroads“ im Chamäleon

Crossroads im Chamäleon (Foto: Andy Phillipson)

Nach „SOAP“, „Flip„, „Beyond“ und anderen Shows begrüßt uns nun „Crossroads“ im schönen Varieté-Theater am Hackeschen Markt. Eine bunte internationale Gruppe (Dänemark, Australien, Finnland, Schweden, Italien) begrüßt das Publikum gleich mit einem abwechslungsreichen musikalischen Intro. Dabei fällt auf, dass die Musik von den Artisten live gespielt wird, Artisten und Musiker – gibt es auch nicht alle Tage. Mehr lesen »

Interview mit dem Startup TEATOX

Teatox Gründer - Felix Ilse und Michael Decker

Mittels einer Organic-Messe im ehemaligen Tempelhofer Flughafen kam der Kontakt zum Berliner Startup Teatox zu Stande. Ein junges Unternehmen, welches sich auf hochwertige Tees spezialisiert hat, viel Spaß beim lesen mit den beiden Gründern Felix Ilse und Michael Decker! Zum Vergleich Mehr lesen »

Coole Bars für Ihren Aufenthalt in Berlin

Strandbar in Berlin-Mitte

In der deutschen Bundeshauptstadt Berlin finden die Berlinern und die unzähligen Touristen ein Nacht- und Partyleben vor, das seinesgleichen sucht. Das aufregende Berliner Nachtleben ist über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt und bietet den Nachtschwärmern nicht nur unzählige Clubs und Diskotheken, in denen man unbeschwert abtanzen und die Nacht zum Tag machen kann. Natürlich Mehr lesen »