Archiv des Autors: waldnase

Über waldnase

Mein Name ist Waldnase und bin in der brandenburgischen Provinz großgeworden, wo alljährlich ein sogenanntes Baumblütenfest stattfindet. Seit 1999 in Berlin beheimatet und interessiere mich brennend für Geschichte, jedes Haus, jeder Platz sogar Menschen haben Ihre Lebensgeschichte. Einen kleinen Teil davon versuche ich hier bei blog@inBerlin einen Platz zu geben und freue mich sehr wenn es bei anderen auch ankommt^^

Video: Der Gendarmenmarkt

Gndarmenmarkt aus der Luft (Ausschnitt aus dem Video)

Für viele der schönste Platz in Berlin – der Gendarmenmarkt – im Herzen von Berlin, wir haben natürlich auch schon drüber berichtet siehe hier und im speziellen auch das Konzerthaus vor Ort. Heute möchten wir ein passendes und sehenswertes Video dazu  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Gesellschaft | Verschlagwortet mit Berlin Mitte, Deutscher Dom, Französischer Dom, Gendarmenmarkt, Konzerthaus | Hinterlasse einen Kommentar

Review: “The Wyld” im Friedrichstadt-Palast

THE WYLD - Aliens / Diamond Love (Foto: Robert Grischek)

Seit einiger Zeit ist schon vom neuen Stück “The Wyld” (Untertitel “Nicht von dieser Welt) zu hören und zu lesen sowie mit Vorschusslorbeeren bedacht. Des Weiteren gibt es Rekord-Ticketverkäufe seit Ankündigung der Show, es ist aber gleichzeitig auch die teuerste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kultur, Unterhaltung | Verschlagwortet mit Berlin Mitte, Entertainment, Friedrichstadt-Palast, Revue, Show, The Wyld | 1 Kommentar

BERLIN EAST SIDE GALLERY – der Film

East Side Galerie - East Side Gallery - große Fratzen

Das längste noch erhaltene Stück Berliner Mauer gilt als größte Open Air Galerie der Welt und zieht seit ihrer Eröffnung 1990 Millionen Besucher aus aller Welt an. Karin Kaper und Dirk Szuszies haben viele Künstler und alle an der Restaurierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Geschichte, Gesellschaft, Kultur, Politik | Verschlagwortet mit BERLIN EAST SIDE GALLERY, Dirk Szuszies, Karin Kaper, Mauerfilm | Hinterlasse einen Kommentar

Video mit Poesie: Berlin im Herbst

Herbst in Berlin - Ausschnitt aus dem Video

Wie schön der Herbst sein kann, natürlich in Berlin unterlegt mit einem poetischen Wortspiel (englisch) zeigt und hört man im folgenden Video. Zu sehen ist ein bunter Querschnitt von Berlin mit seinen Plätzen und den menschlichen Sehnsüchten.

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gesellschaft | Verschlagwortet mit berlin, berlin video, Poesie, Video | Hinterlasse einen Kommentar

Selbstversuch: Wir mieten uns einen Fotoautomaten

Fotoautomat Berlin - Beispiel

Besondere Anlässe wie Firmenfeiern, runde Geburtstage, Hochzeiten oder oder… brauchen das besondere Etwas, im bayrischen auch Schmankerl genannt. Eine Möglichkeit, von der wir Gebrauch gemacht haben, ist das Mieten eines Fotoautomaten (Fotobox) für ein spezielles Event. Was soll man sagen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kultur, Spaß, Unterhaltung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit Firmenevent, Fotoautomat, Fotobox, Geburtstag, Hochzeit, originelle Idee, Photobox, Überraschung | 2 Kommentare

Zeitraffer-Video: Lichtgrenze in 6min abgelaufen

Lichtgrenze - Blick zum Fernsehturm

Die Lichtgrenze hat Berliner und Gäste vom 7-9.11.2014 in Atem gehalten. Es waren ca. 7000 illuminierte Ballons auf einer Strecke von 15 Kilometern. Das folgende Video zeigt im ansehnlichen Zeitraffer-Modus die Kunstinstallation vom Startpunkt Bornholmer Straße zum anderen Ende – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gesellschaft, Kunst, WWW | Verschlagwortet mit berlin video, Highlight, Lichtgrenze, Zeitraffer | 1 Kommentar

Das Prinzip Apfelbaum. 11 Persönlichkeiten zur Frage „Was bleibt?“ – sehenswerte Ausstellung

KPM - Räumlichkeiten für die Ausstellung

„Was bleibt von mir, wenn ich nicht mehr bin?“ Elf Persönlichkeiten, darunter Egon Bahr, Wim Wenders, Reinhold Messner, Günter Grass, Richard von Weizsäcker, Anne-Sophie Mutter und Friede Springer, in einer Fotoausstellung über das, was sie an die nachfolgenden Generationen weitergeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit 11 Persönlichkeiten, Anne-Sophie Mutter, Bettina Flitner, Egon Bahr, Friede Springer, Prinzip Apfelbaum, Reinhold Messner, Richard von Weizsäcker, Wim Wenders | Hinterlasse einen Kommentar

Lichtgrenze und dessen Auflösung am 9.11.2014

Lichtgrenze 09.11.2014 - um die Bornholmer Straße

Nachdem wir vor zwei Tagen, eine wunderschöne und vielfältige Bildergalerie von der Oberbaumbrücke bis zum Regierungsviertel präsentieren durften, folgen heute Impressionen vom Hauptbahnhof – Bernauer Straße – Bornholmer Straße, siehe die unten folgende Bildergalerie (klicken zum vergrößern und durch navigieren). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft, Kunst | Verschlagwortet mit Highlight, Lichtgrenze, Lichtgrenze Bernauer Straße, Lichtgrenze Bilder, Lichtgrenze Bornholmer Straße, Lichtgrenze Mauerpark | Hinterlasse einen Kommentar

Mauerfall – Zeitungsberichte vor 25 Jahren – 10/11/12.11.1989

Zeitungen vom November 1989

Der Mauerfall speziell in Berlin vor genau 25 Jahren, am 9.11.1989 besaß eine unglaubliche politische und gesellschaftliche Dimension mit entsprechenden Folgewirkungen. Was in den nächsten Tagen / Wochen / Monaten passieren würde, wusste keiner so genau, erst mal war überall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft | Verschlagwortet mit 10.11.1989, 11.11.1989, 12.11.1989, 9.11.1989, Hightlight, Mauerfall in der Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Berliner Mauerfall – Mein erstes Mal im Westen

Tränenpalast - Foto drinnen, Abfertigung

Herbst 1989, ich (der Autor dieses Artikels) war zarte 12,5 Jahre alt und wohnte beschaulich in Werder/Havel, einer verträumten Kleinstadt im Havelland, gleich links neben Potsdam. Das neue Schuljahr, hatte schon anders angefangen als sonst, da zwei Mitschüler fehlten, man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft | Verschlagwortet mit 11.11.1989, Alltag in der DDR, Berliner Mauerfall, DDR, DDR-Kind, Hightlight, KaDeWe, Maueröffnung, Tränenpalast, Zeitzeugenbericht | Hinterlasse einen Kommentar

Die Lichtgrenze – Impressionen

Lichtgrenze Reichstag

Noch bis zum 9.11.2014 wird die Lichtgrenze Berlin verzaubern, eine schöne Kunst-Installation, welche aber nicht darüber hinweg täuschen sollte, dass dort eins eine Mauer stand, welche die Stadt in zwei Hälften und die Menschen in zwei verschiedene Gesellschaftssysteme teilte. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft, Kunst | Verschlagwortet mit Hightlight, Lichtgrenze, Lichtgrenze Bilder, Lichtgrenze Brandenburger Tor, Lichtgrenze Fotos, Lichtgrenze Oberbaumbrücke, Lichtgrenze Potsdamer Platz | 3 Kommentare

Musik-Video: S-Bahn fahren ist schön

S-Bahn fahren ist schön (Video-Ausschnitt)

Das man den aktuellen (S)-Bahn-Streik mit Humor nehmen kann und sollte, beweist das Anschauen und Hören des folgenden Videos. Monika Hauff und Klaus Dieter Henkler sangen mit beschwingter Melodie “S-Bahn fahren ist schön”. Aufgenommen in den 60er Jahren in Ost-Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gesellschaft, Unterhaltung, Verkehr, WWW | Verschlagwortet mit Berlinvideo, Hightlight, S-Bahn fahren, S-Bahn fahren ist schön, Streik | 1 Kommentar