Home / Gesellschaft / Escape Game: Einmal Sherlock Holmes sein

Escape Game: Einmal Sherlock Holmes sein

Escape Games oder Exit the Room – Spiele sind in aller Munde, gerade in einer Großstadt wie Berlin. Dabei gibt es immer viele Rätsel zu knacken, dieses Mal waren wir direkt auf Sherlock Holmes seinen Spuren. Denn das Spiel und das Ambiente trugen bei diesem Spiel seine Handschrift, lustigerweise fast konträr beheimatet bei Escape-Berlin in der Storkower Str (Nähe S-Bhf Landsberger Allee) in einem DDR-Plattenbau.

Sherlock - Escape Game
Sherlock – Escape Game – Fotos und Fäden, was und wer hat mit wem zu tun?

Das besondere ist wirklich – soviel sei verraten – die liebevolle Gestaltung der Räumlichkeiten, viele Möbel und Inventareinlagen sind älter als 100 Jahre. Aber wo ist Sherlock Holmes, das gilt es herauszufinden innerhalb der begrenzten Spielzeit. Mindestens zwei Personen sollten vor Ort sein, maximal acht. Schließlich kann man nur als Team das Rätsel lösen, wer ist schon in Logik, Musik, Literatur und Physik gleichzeitig fit genug;o) Es gilt mehrere Räume zu durchstreifen, zurück zu gehen, zu kombinieren, was ist nützlich und was nicht. Letztendlich hat es auch einen gewissen Schwierigkeitsgrad, des weiteren kann es ab und zu  eine Schrecksekunde geben aber das gehört dazu…

Wir haben uns gut unterhalten gefühlt und haben es in der relevanten Zeit geschafft, wenn auch mit ein bzw. zwei Tipps. Können es daher uneingeschränkt weiterempfehlen, ideal für Geburtstage oder Teambuilding-Massnahme einer Firmenabteilung oder einfach so für einen unterhaltsamen Abend in einer Runde. Zu guter Letzt sei gesagt, dieses Spiel ist ab 12 Jahre, da doch ein kleiner Gruselfaktor vorhanden ist. Wer von „Escape the Room“ oder „Exit the Room“-Games nicht genug bekommen kann, dem sei die Plattform escape-game.org empfohlen, mit einer gut gemachten Übersicht über alle Games in Berlin und anderswo.

Link: Escape-Berlin

Sherlock - Escape Game
Sherlock – Escape Game – was hat es mit der Schlange auf sich?

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

REWE Family - Berlin 2017

Nachlese: REWE-Family in Berlin

Nach Köln, München, Hamburg sowie weiteren Stationen hat das REWE-Family-Event am letzten Samstag in Berlin …

3 comments

  1. Hi Waldnase,

    ein netter Artikel über Escape Rooms. Ich war auch schon einem, fand es auch ziemlich lustig aber ich finde es macht keinen Sinn sowas zweimal zu besuchen…

  2. Hi,

    wir waren damals zum Geburtstag meines besten Freundes in einem solchen Escape Room und es hätte eigentlich auch richtig viel Spaß gemacht, allerdings sind mir persönlich die Aufgaben zum Teil schon zu einfach und offensichtlich gewesen.

    Vielleicht ist das aber auch nicht überall gleich, hast du denn das Gefühl gehabt, dass es Erwachsene auch fordern kann?

  3. Macht sich super als Geschenk! Danke für die Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*