Home / Fundstücke / Video: Berlin City

Video: Berlin City

Das heutige Berlin-Video ist eine bunte Hommage an die große, bunte und vielfältige Metropole, sichtbar zur jeder Jahreszeit. Es beginnt mit Eindrücken von der Museumssinsel, es folgen herbstliche Impressionen aus dem Tiergarten. Dann folgt im Zeitraffer die Eisschollenwanderung an der Oberbaumbrücke (0:30) sowie der Gang zum Alexanderplatz mit einer Tilt-Shift-Einstellung, sprich die Aufnahmen wirken wie von einer Miniatur-Modellbahnplatte. Ab Filmminute 0:53 ist der Reichstag im Bilde, es folgt die Oberbaumbrücke, ein bekannter Blick über das Nikolaiviertel und vieles weitere mehr.

Weitere Highlights sind die verschiedenartigen Aufnahmen einer Demonstration ab Filmminute 1:06 sowie eines Laufevents ab 1:33. Der Gendarmenmarkt (2:53) darf natürlich auch nicht fehlen wie das Brandenburger Tor am Abend ab 4:13. Es steht auch mal ne gefüllte Pommesschale (7:19) oder Verkehrslichter (9:21) im Fokus. Einen grandiosen Berliner Abendhimmel gibt ab 8:48 zu bewundern, aufgenommen am Potsdamer Platz und ab 9:27 vom Berliner Funkturm ausgesehen. Ein großes Dankeschön für tolle 10 Minuten geht an Matthias Makarinus für die Bereitstellung des Videos.

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Deine eigenART - Marktbild Berlin

Kreativmarkt – Deine eigenART am 23.04.2017 in Berlin

Der Marktplatz Deine eigenART ist am 23.04.2017 zum vierten Mal in Berlin. In der Großen …

5 comments

  1. Sigrid Bachmann

    Wunderschön tolle Stadt

  2. Berlin ist eine tolle Stadt. Ich war schon 3 mal dort und werde bestimmt nicht das letzte mal dort gewesen sein.

  3. Berlin ist und bleibt wunderbar, aber Altberliner wissen auch, dass die richtig coolen Berlin-Zeiten leider schon vorbei sind. Heute ist Berlin hauptsächlich die Hauptstadt und ein Tourismusmagnet. Geheimtipp: testet mal den Bezirk Treptow; Treptow ist das neue Neukölln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*