Home / Geschichte / Video: Checkpoint Charlie / Grenzübergang Friedrichstraße 1990

Video: Checkpoint Charlie / Grenzübergang Friedrichstraße 1990

Ein Stück Zeitgeschichte führt uns heute ins Jahr 1990 (April) am ehemaligen Grenzübergang Checkpoint Charlie, welcher primär Diplomaten und den Alliierten vorbehalten war. Der erste Teil des Videos zeigt den Ort im Jahre 1990 (Monat April), politisch korrekt gesehen – existierte die DDR noch und somit auch eine Grenze, welche allerdings mit dem Mauerfall sehr durchlässig wurde. Daher kreuzen Ost- und Westautos den Weg, ein Basar bietet ostalgische Produkte an und die Menschen fangen an die Mauer als ein Stück Geschichte bzw. Sehenswürdigkeit zu betrachten. Im letzten Videoabschnitt folgt ein Vergleich des Ortes per Standbilder aus den Jahren 1989 (Dez) und 2005 (Juli). Gute Unterhaltung!

Zusatzinfos (Angabe in Filmminute):

  • 0:00 U-Bhf Kochstr (Innenanschicht)
  • 0:07 U-Bhf Kochstr (Außenbereich)
  • 0:49 Basar u.a. mit russischen Armee-Mützen / DDR-Flaggen, direkt an der Mauer/Aussichtsturm
  • 2:16 Blick auf den ehemaligen offiziellen Grenzübergang
  • 2:44 Mauerstreifen mit Wachturm
  • 2:55 berühmtes Schild „Sie verlassen den amerikanischen Sektor“
  • 3:10 Nahaufname offizieller Grenzübergang
  • 4:43 U-Bhf Stadtmitte (Berlin/Ost – U2) Außen- und Innenbereich
  • 5:22 Standbild von Dezember 1989
  • 5:40 Standbild von Juli 2005
  • … weitere Vergleiche 1989/2005

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Startup Innenleben (Foto: dotshock / Shutterstock.com )

Start Up Boom in Berlin! Unser Ratgeber für 2018

Das Jahr 2017 offenbart in Berlin einen weiteren Boom der jungen Start-Ups. In zahlreichen Branchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*