Home / Gastronomie / Berliner Weihnachtsmärkte 2015 – Klassiker und Insider

Berliner Weihnachtsmärkte 2015 – Klassiker und Insider

Alle Jahre wieder, so auch im Jahre 2015 sind wieder viele schöne Weihnachtsmärkte in der großen bunten quirligen Deutschen Hauptstadt anzutreffen. Wir haben die wichtigsten und interessantesten Rosinen herausgepickt, neben den Klassikern sind natürlich auch wieder ein paar Insider dabei. Viel Spaß beim lesen und viel besser beim schlendern über einen der Märkte. Hinweis: Aufgrund aktueller Sicherheitsbestimmungen ist es bei einigen Weihnachtsmärkten nicht mehr erlaubt, diesen mit Koffern und großen Rucksäcken zu betreten.

Der Weihnachtsmarkt auf dem Gendarmenmarkt
Der Weihnachtsmarkt auf dem Gendarmenmarkt (Foto: anyaivanova / Shutterstock.com )

Weihnachtsmärkte 2015 – Klassiker – in Berlin

Spandau

  • Einer der schönsten und größten Weihnachtsmärkte in Berlin, mitten in der Altstadt. Rund 250 Marktstände warten auf die Gäste, Schwerpunkt dabei ist das vielfältige Weihnachtshandwerk sowie Essen und Getränke. Zudem gibt es immer Freitags Konzerte auf dem Spandauer Marktplatz.
  • Öffnungszeiten: 25.11 – 23.11.2015, 11-20 Uhr (FR/SA bis 22 Uhr)
  • Anfahrt: S/U-Bhf Spandau (U7, S-Bahn)
  • Link: Weihnachtsmarkt Spandau 2015

Charlottenburg

  • Schöner Weihnachtsmarkt mit vielen Handwerksständen und abwechslungsreichen Veranstaltungen vor der Kulisse des Schloss Charlottenburgs. Heimat des größten Winter-Open-Air-Restaurant in Berlin und den Engeln des Lichts (Fototermine beachten).
  • Öffnungszeiten: 23.11 – 26.12.2015, Mo-Do 14-22 Uhr / Fr-So 12-22 Uhr (am 24.12.geschlossen)
  • Anfahrt: Bus 109 / 309 – Haltestelle Schloss Charlottenburg
  • Link: Weihnachtsmarkt Charlottenburg 2015

Gendarmenmarkt

  • Liebevoll eingerichtet mit zahlreichen Handwerks- und urigen Futterbuden zudem mit einem großen Aufgebot an Musik und Theater ist es wohl der lebendigste Weihnachtsmarkt, den Berlin zu bieten hat. Von oben betrachtet, idealerweise die Treppe am Konzerthaus nutzen, sieht es aus wie ein hüglige Schneelandschaft, aufgrund der weißen Spitzzelte.
  • Besonderheit: 1 Euro Eintritt für das Bühnenprogramm und Charity, Mo-Fr 11-14 Uhr Eintritt frei (außer am 24., 25., 26., und 31.12.)
  • Öffnungszeiten: 23.11. – 31.12.2015, 11-22 Uhr (24.12./31.12. nur bis 18 Uhr)
  • Anfahrt: U-Bhf Stadtmitte (U6/U2)
  • Link: Weihnachtsmarkt Gendarmenmarkt

Alexanderplatz

  • Direkt auf dem Alexanderplatz mit der Weltzeituhr befindet sich dieser zentrale Weihnachtsmarkt, sogar mit einer Eisbahn ausgestattet (Hinweis: es findet ein weiterer Weihnachtsmarkt in der Nähe des Alexanderplatzes statt, zu finden hinter dem ALEXA, Erkennungszeichen: sehr viele Fahrgeschäfte)
  • Öffnungszeiten: 23.11 – 27.12.2015, Mo-So 10-22 Uhr, am 24.12 nur bis 16 Uhr
  • Anfahrt: S/U-Bahn, Regionalverkehr, Bus, Tram

Rotes Rathaus

  • Direkt in der historischen Berliner Mitte (neben dem Alexanderplatz) befindet sich dieser abwechslungsreiche Weihnachtsmarkt mit großem Riesenrad und Eisbahn um den Neptunbrunnen
  • Öffnungszeiten: 23.11 – 29.12.2015, Mo-Fr 12-22 Uhr / Sa-So 11-22 Uhr, am 24.12 geschlossen
  • Anfahrt: S/U-Bahn, Regionalverkehr, Bus, Tram

Einen weiteren Überblick über Berliner Weihnachtsmärkte mit Punkteschema liefert folgender Artikel: Die schönsten Weihnachtsmärkte in Berlin

Weihnachtsmarkt 2015 – Insider – in Berlin

Weihnachtsmarkt im Jagdschloss Grunewald
Weihnachtsmarkt im Jagdschloss Grunewald

Jagdschloß Grunewald

  • Märchenhafter Weihnachtsmarkt mitten im Grunewald – Handwerker bieten Ihre Waren feil, Künstler unterhalten und manche Märchenfigur treibt dort Ihr Unwesen.
  • Besonderheit: 3 Euro Eintritt / 2 Euro ermäßigt / Kinder bis 6 Jahre frei
  • Öffnungszeiten: nur am 5 und 6.12.2015, jeweils 11-19 Uhr
  • Anfahrt: Bus 115, 183 oder X83 bis Clayallee / Königin-Luise-Straße, von dort ca. 15 Minuten Fußweg
  • Link: Weihnachtsmarkt Grunewald

Lucia Weihnachtsmarkt

  • Eingerahmt im schönen Kulturbrauerei-Areal gibt es diesen  feinen Weihnachtsmarkt mit nordischem Flair
  • Öffnungszeiten: 23.11.-22.12.2015, Mo-Fr 15-22 Uhr, Sa-So 13-22 Uhr
  • Anfahrt: U-Bhf Eberswalder Straße
  • Link: Weihnachtsmarkt Lucia – Kulturbrauerei

Adventsmarkt Kollwitzplatz

  • rund mit den schönen Kollwitzplatz im Prenzlauer Berg findet an den Adventssonntagen ein vielfältiger Adventsmarkt mit ökologischen Schwerpunkt statt
  • Öffnungszeiten: 29.11, 06.12, 13.12 und 20.122015, jeweils von 12-19 Uhr
  • Anfahrt: U-Bhf Senefelder Platz / Eberswalder Str

Rixdorf

  • Im historischen böhmischen Dorf, genauer gesagt auf dem Richardplatz in Neukölln findet dieser sehenswerte Weihnachtsmarkt statt mit vielen Ständen von Handwerken, Verbänden und gemeinnützigen Organisationen
  • Öffnungszeiten: 4.12.2015 ab 17 Uhr, 5.12.2015 von 14-21 Uhr, 6.12.2015 von 14-20 Uhr
  • Link: Weihnachtsmarkt Rixdorf

Wir wünschen eine unterhaltsame Vorweihnachtszeit, weitere Tipps können gerne in den Kommentaren hinterlassen werden! Zu weiteren Einstimmung  auf die schöne Vorweihnachtszeit helfen vielleicht die drei lustigen Igel oder die moderne schwarzhumorige Weihnachtsgeschichte oder wie wäre es mit einem Zeitraffervideo (2014) vom Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz viel Spaß dabei!

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der Metropole Deutschlands.

Check Also

Der Weihnachtsmarkt auf dem Gendarmenmarkt (Foto: anyaivanova / Shutterstock.com )

Berliner Weihnachtsmärkte 2016 – Klassiker und Insider

Alle Jahre wieder, so auch im Jahre 2016 sind wieder viele schöne Weihnachtsmärkte in der …

9 comments

  1. Der Adventsmarkt auf dem Schöneberger Südgelände im Lokschuppen ist auch sehr zu empfehlen. Am 1. und 2. Adient von 12-18 Uhr.

  2. Echt schön geschrieben dein Artikel! Da freut man sich doch schon wieder fast auf die kalte Jahreszeit – mit einem heißen Glühwein in der Hand, lässt sich das sicherlich ganz angenehm ertragen ;))

  3. Rixdorf ist auch am Sa, 5. und So, 6. Dezember geöffnet! Jeweils 14-21h. 🙂

  4. Weihnachtsmarkt auf dem Mexikoplatz, jeden Adventssonntag 11-19Uhr, eher beschaulich und entspannt, angenehme Atmophäre und sehr viel echtes Kunsthandwerk: diesen Markt gibt es auch schon seit vielen Jahren und ein Besuch lohnt sich immer!

  5. Danke für diesen schönen Artikel, gerade in Zeiten wo die Anspannung zwischen den Menschen groß ist, so eine Idee begrüße und unterstütze ich vollem Umfang. Tee gehört zu meinen Lieblingsgetränken überhaupt, gefolgt von Kaffee den ich überwiegend im Büro während der Arbeit trinke, um wach zu bleiben und nicht von meinem Bürostuhl herunterzufallen. Bei dem Stress der mit der Arbeit verbunden ist, kommt sehr oft vor, das ich auch 10 bis 15 h in der Arbeit anwesend bin. Zuhause entspanne ich dann wieder mit einer Tasse Tee. 😉

    Viel Erfolg

  6. Hallo,

    der Spandauer Weihnachtsmarkt ist echt klasse! Ich war gestern Abend da und dort gibt Alles,was das Herz begehrt: Lebkuchen, Glühwein und ganz viele Weihnachtsromantik. Sehr zu empfehlen!

    LG,
    Sabine

  7. Alle Berliner Weihnachtsmärkte 2015 komplett mit Öffnungszeiten findet Ihr hier:

    http://www.berlin-stadtfuehrung.de/berliner_weihnachtsmaerkte_2015.html

  8. Danke für die tollen Empfehlungen !

    Ich bin auch ein riesiger Fan von Weihnachtsmärkten. Zur Zeit bin ich in Hamburg und habe dort einige Weihnachtsmärkte besucht. Wenn ihr zufällig in Hamburg seid, dann kann ich euch den Weihnachtsmarkt am Jungfernstieg empfehlen, denn der Glühwein schmeckt ausgezeichnet und die Stimmung dort ist auch sehr fröhlich. Es gibt sogar dort ein klassisches Kasperl-Theater, welches auch sehr zum empfehlen ist. Ich wünsche euch allen ein schönes Fest und macht weiter so ! Mit besten Grüßen das Team von Sixpack!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*