Home / 2015 / September

Monthly Archives: September 2015

Bike-Boom Berlin – Die Hauptstadt ohne Autos?

Fahrradsternfahrt 2014 - auf der Autobahn / AVUS

Berlin ist nicht Los Angeles. Das lässt sich nicht nur an daran erkennen, dass das Badeschiff in Treptow (an der Stadtteilgrenze zu Kreuzberg) im Winter geschlossen ist, während man am legendären Venice Beach auch Weihnachten am Strand feiern kann. Auch beim Thema Straßenverkehr unterscheiden sich die beiden Metropolen sehr stark. …

Read More »

Ausflugstipp: Das Wassermuseum Friedrichshagen

Wer Friedrichshagen und die Bölschestraße nicht kennt, sollte sich mal den (ziemlich schrägen) Film „Hai-Alarm im Müggelsee“ ansehen, da hat die halbe Bevölkerung als Statist mitgespielt. Und er lernt einen der vielen, liebenswürdigen Vororte Berlins kennen, in dem sich auch ein völlig unterschätztes Museum mit einer traumhaften Aussicht auf den …

Read More »

Kostenfreier Klimathriller-Audiowalk für jung und alt über den Potsdamer Platz

Klimakunst Audiowalk Transformation

Im Rahmen des Klimabildungsprojekts KlimaKunstSchule wurde vom Klangkünstler Alexandre Decoupigny ein Audiowalk mit den Namen „TRANSFORMATION“ entwickelt, welcher ab sofort verfügbar ist. Inhaltlich spielt dieser Mitten in Berlin und beschäftigt sich auf unterhaltsame Weise mit unserem Klimaumgang. Trotz aller wissenschaftlichen Erkenntnisse: die Folgen des Klimawandels sind umstritten. Politikerinnen, Forscher, Unternehmerinnen

Read More »

So gelingt das Startup in Berlin

Kreuzberger Hinterhöfe - Keimzelle von einigen Berliner Startup's

In den siebziger und achtziger Jahren war Berlin bunt, schmutzig und laut. Zudem war es ein bisschen cooler als der Rest Deutschlands, vor allem Westberlin. Heute ist es noch immer gleich, aber trotzdem irgendwie anders. Manche werden sagen, dass das heutige Berlin nicht mehr so ist wie vor dreißig Jahren. …

Read More »

Bilder vom Riesendrachenfestival

Riesen-Drachenfestival am 19.09.2015 auf dem Tempelhofer Feld

Letzten Samstag (19.09.) fand das diesjährige Riesendrachenfestival – auf dem Tempelhofer Feld – statt. Das Wetter war leider nicht das Beste, dicke Wolken und leichte Regentropfen waren die Rahmenbedingungen. Was aber nur die wenigsten abschreckte, denn es waren einige hundert Drachen in der Luft. Und tausende Neugierige tummelten sich auf …

Read More »