Home / Geschichte / Vom Reichstag zum Bundestag – Großbildprojektion vom 29. Juni bis 3. Oktober 2015

Vom Reichstag zum Bundestag – Großbildprojektion vom 29. Juni bis 3. Oktober 2015

Auch in diesem Jahr wird das Spreeufer im Berliner Parlamentsviertel 14 Wochen lang allabendlich zur Bühne für eine eindrucksvolle Film und Klanginstallation über die Geschichte des Parlamentarismus in Deutschland. Auf mehreren Gebäudeflächen lassen großflächige Videoprojektionen und ein multimediales Licht- und Tondesign die wichtigsten Momente deutscher Parlamentsgeschichte lebendig werden – und das an historischer Stelle, mitten im Zentrum der Demokratie.

Bundestag Grossbildprojektion 2015
Bundestag Grossbildprojektion 2015

Eine parlamentarische Spurensuche. Vom Reichstag zum Bundestag.

Die halbstündige Installation zeigt die enge Verknüpfung des Reichstagsgebäudes mit der wechselvollen deutschen Parlamentsgeschichte, von den Entwicklungen der Kaiserzeit bis hin zu den Ereignissen der Gegenwart. Der Film zeichnet nach, wie das Reichstagsgebäude im Laufe der Jahre als Parlamentssitz erbaut, zerstört, wieder instandgesetzt, verhüllt und umgebaut wurde, um schließlich Ende derneunziger Jahre als gesamtdeutscher Parlamentssitz wieder aufzuleben.

Geschichte und Architektur in ganz neuem Licht

Vom Friedrich-Ebert-Platz und dem Reichstagufer aus lassen sich die stimmungsvollen Film- und Lichtinstallationen über die Spree hinweg bestens verfolgen. Das gesamte Marie-Elisabeth-Lüders-Haus ist Teil der Inszenierung, seine Architektur wird zu einer beeindruckenden Projektionsfläche. Viele tausend Zuschauer haben allein im letzten Jahr die Veranstaltung besucht. Wir möchten Sie einladen, in diesem Jahr dabei zu sein und zentrale Momente deutscher Parlamentsgeschichte an Ort und Stelle zu erleben.

Jeden Abend im Sommer

Die Installation „Dem deutschen Volke“ wird vom 29. Juni bis 3. Oktober jeden Abend zwei Mal hintereinander gezeigt.
Begonnen wird dieses Jahr ab dem
▪ 29. Jun. um 22.15 Uhr,
▪ 11. Jul. um 22.00 Uhr,
▪ 25. Jul. um 21.45 Uhr,
▪ 1. Aug. um 21.30 Uhr,
▪ 8. Aug. um 21.15 Uhr,
▪ 22. Aug. um 21.00 Uhr,
▪ 29. Aug. um 20.45 Uhr,
▪ 5. Sept. um 20.30 Uhr,

eine Vorführung dauert rund 30 Minuten. Der Zuschauerbereich befindet sich am südlichen Spreeufer (Freitreppen auf dem Friedrich-Ebert-Platz).
Der Besuch ist kostenlos.

Link: bundestag.de/grossbildprojektion

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

Verliebtes Pärchen - Oberbaumbrücke

Dating / Partnerbörsen in Berlin

Ist es in der Großstadt schwieriger, den richtigen Partner zu finden? Verglichen mit anderen deutschen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*