Home / Kultur / Filmliebhaber aufgepasst! LOLA-Festival in Berlin vom 28.5.-30.5.2015

Filmliebhaber aufgepasst! LOLA-Festival in Berlin vom 28.5.-30.5.2015

Der rote Teppich liegt schon bereit, die Trophäen werden auf Hochglanz poliert. Filmliebhaber wissen es längst: am 19.Juni 2015 wird der Deutsche Filmpreis -die LOLA- in Berlin vergeben. Auf dem Weg zur LOLA findet vom 28.05.-30.05.2015 das LOLA-Festival statt. Publikum und Filmschaffende wird mit den Veranstaltungen zu den LOLA Visionen im Rahmen des LOLA Festivals die Möglichkeit geboten, mit den Nominierten ins Gespräch zu kommen.

Deutscher Filmpreis / Lola
Deutscher Filmpreis / Lola

Weiterhin stellen nominierte Regisseure ihre ganz persönlichen Lieblingsfilme vor. Das Publikum ist herzlich eingeladen, das LOLA-Festival zu besuchen. Karten für die Filme sind in der Astor Film Lounge erhältlich.

Wir freuen uns Karten für das Lola-Festival verlosen zu können:

1×2 Karten für „Spur der Steine“ am Freitag, den 29.5.2015 um 15.00 Uhr in der Astor Film Lounge.
und
1×2 Karten für „Haie und kleine Fisch“ am Samstag, den 30.05.2015 um 18.00 Uhr in der Astor Film Lounge
Bitte schreibt bis zum 28.05.2014 um 12.00 Uhr eine e-mail an info@inberlin.de
unter dem Stichwort: „Kartenverlosung für das Lola-Festival“ mit der Angabe, welcher Film besucht werden soll.

Das komplette Programm findet ihr in unten stehender Übersicht oder hier: Lola-Festival

Filme in der Astor Film Lounge

6,50 € / erm. 4,– €
Festivalpass 16,– € / erm. 11,– €
Kinderfilme / Eintritt frei
Kartenbestellung unter: 030 / 883 85 51

LOLA VISIONEN

Der Eintritt zu den LOLA VISIONEN ist frei.

Datum Uhrzeit Veranstaltung Ort
Do 28. Mai 2015 19:30 Uhr LOLA VISIONEN Regie Publikumsgespräch mit den nominierten Regisseuren Gäste: Sebastian Schipper (VICTORIA), Edward Berger (JACK), Giulio Ricciarelli (IM LABYRINTH DES SCHWEIGENS), Johannes Naber (ZEIT DER KANNIBALEN)Moderation: Alfred Holighaus Astor Film Lounge
Do 28. Mai 2015 21:30 Uhr Film Preview WAS HEISST HIER ENDE? – DER FILMKRITIKER MICHAEL ALTHEN
(D 2015, R: Dominik Graf, 120 min.), Kinostart:18.6.2015
Astor Film Lounge
Fr 29. Mai 2015 9:00 Uhr QUATSCH Nominiert für den Deutschen Filmpreis 2015 – Bester Kinderfilm
Gäste: tba
Astor Film Lounge
Fr 29. Mai 2015 11:00 Uhr RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN Nominiert für den Deutschen Filmpreis 2015 – Bester Kinderfilm
Gäste: tba
Astor Film Lounge
Fr 29. Mai 2015 15:00 Uhr Regie-Spezial SPUR DER STEINE
(DDR 1966, R: Frank Beyer, 134 Min.)Johannes Naber, nominiert für die beste Regie, stellt seinen Lieblingsfilm des deutschen Kinos vor.
Astor Film Lounge
Fr 29. Mai 2015 18:00 Uhr LOLA VISIONEN KostümbildPublikumsgespräch mit den nominierten Kostümbildnerinnen Katrin Aschendorf (THE CUT) und Bettina Marx (ELSER) sowie der Ehrenpreisträgerin Barbara Baum.Moderation: Jenni Zylka Astor Film Lounge
Fr 29. Mai 2015 19:30 Uhr Ehrenpreis-Spezial DIE EHE DER MARIA BRAUN
(Deutschland 1976, R: Rainer Werner Fassbinder, 115 Min.)
Astor Film Lounge
Sa 30. Mai 2015 12:00 Uhr LOLA VISIONEN Kamera Publikumsgespräch mit den nominierten Kameramännern/-frauenGäste: Yoshi Heimrath (WIR SIND JUNG. WIR SIND STARK.) und Judith Kaufmann (ELSER)Moderation: Alfred Holighaus Apple Store am Kurfürstendamm
Sa 30. Mai 2015 13:00 Uhr Regie-Spezial DER LETZTE MANN
(Deutschland 1924, R: Friedrich Wilhelm Murnau, 90 Min.)Sebastian Schipper, nominiert für die beste Regie, stellt seinen Lieblingsfilm des deutschen Kinos vor.
Astor Film Lounge
Sa 30. Mai 2015 15:00 Uhr LOLA VISIONEN Schauspiel Publikumsgespräch mit ausgewählten nominierten Schauspielern und SchauspielerinnenGäste: Nina Kunzendorf (PHOENIX), Katharina Marie Schubert (EIN GESCHENK DER GÖTTER), Claudia Messner (DIE GELIEBTEN SCHWESTERN), Christian Friedel (ELSER), Frederick Lau (VICTORIA), Joel Basman (WIR SIND JUNG. WIR SIND STARK.) und Burghart Klaußner (ELSER)Moderation: RP Kahl Apple Store am Kurfürstendamm
Sa 30. Mai 2015 16:00 Uhr Regie-Spezial FALSCHER BEKENNER
(Deutschland 2005, R: Christoph Hochhäusler, 94 Min.)Edward Berger, nominiert für die beste Regie, stellt seinen Lieblingsfilm des deutschen Kinos vor.
Astor Film Lounge
Sa 30. Mai 2015 18:00 Uhr LOLA VISIONEN FilmmusikPublikumsgespräch mit den nominierten FilmkomponistenGäste: Nils Frahm (VICTORIA) und Sebastian Pille (IM LABYRINTH DES SCHWEIGENS)Moderation: Milena Fessmann Apple Store am Kurfürstendamm
Sa 30. Mai 2015 18:00 Uhr Regie-Spezial HAIE UND KLEINE FISCHE
(Deutschland 1957, R: Frank Wysbar, 120 Min.)Dominik Graf, nominiert für die beste Regie, stellt seinen Lieblingsfilm des deutschen Kinos vor.
Astor Film Lounge

Im Mai und Juni zeigt das Freilichtkino Kreuzberg nominierte Filme unter freiem Himmel. Weitere Informationen zum Spielplan finden Sie hier.

About Alex

ein paar Infos über mich

Check Also

Kunst. Photo. Boulevard (und die Bild Zeitung): Neue Ausstellung im Martin-Gropius-Bau

Wie muss Kunst aussehen? Wie genau kann ihrer Bedeutung beigemessen werden? Gibt es eine Rezeptur …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*