Home / Gesellschaft / Spree Side Gallery am Berliner Stadtschloss / Humboldtforum

Spree Side Gallery am Berliner Stadtschloss / Humboldtforum

Das Berliner Stadtschloss (Humboldtforum) nimmt ja langsam Konturen an und wie es sich gehört, hat eine Baustelle auch einen Bauzaun. Dieser sieht auf der Spree-Seite etwas anders als gewöhnlich aus. Dort hat der Bauzaun die Funktion einer Bildergalerie übernommen, mit einem schon fast mal gehörten Namen „Spree Side Gallery“, war das nicht was in Friedrichshain? Das Ansinnen dahinter schaut wie folgt aus, O-Ton: „Das Humboldtforum wird zum Ort des menschlichen Miteinanders, der historischen Reflexion und des kulturellen Dialogs.“

Daher zeigt die Stiftung Berliner Schloss – Humboldtforum zu diesen Themen an diesem Orte im jährlichen Wechsel Bilder von Menschen aus aller Welt. Dieses Jahr mit dem Schwerpunkt „Alt und Jung in Fotografien des 20. Jahrhunderts“. Vorbeischauen lohnt sich!

Bildergalerie, klicken zum vergrößern

 

 

 

About waldnase

Komme aus der Provinz und seit 1999 Berliner! Mich interessiert hauptsächlich Geschichtliches und Kreatives aus der spannendsten Metropole Deutschlands.

Check Also

FoL, Berlin leuchtet 2017 - Berliner Dom

Impressionen von Festival of Lights 2017 / Berlin Leuchtet 2017

Alle Jahre wieder – leuchtet es wieder in der Stadt, die beiden mittlerweile etablierten Events …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*